Energiespeicher:

Lokal abrufbar

Das Energiespeichersystem MOVI-DPS von SEW ist modular aufgebaut. Es besteht aus drei Grundbausteinen - einem Energiekoppelmodul, dem Energiemanagement sowie modernen Energiespeichermodulen mit Doppelschichtkondensatoren (DSK). Das Speichersystem kann applikations- und projektorientiert in unterschiedlichen Ausführungen, Größen und Betriebsarten skaliert werden. Das Energiemanagement ist integraler Bestandteil der lokalen Antriebssteuerung und berechnet vorrausschauend die auftretenden Energiemengen und den optimalen Energieaustausch in Abhängigkeit vom Fahrprofil. Mit diesen Daten wird der Energiekoppler angesteuert, der durch DC/DC-Wandlung den Lade- und Entladezyklus des Speichers festlegt und gleichzeitig überwacht. Beim Einsatz der Energiespeichersysteme in der Intralogistik und Produktion lassen sich die Infrastrukturkosten erheblich reduzieren und gleichzeitig die Energiebedarfe der Anlagen minimieren. Bei stationären Antrieben mit kontinuierlicher Netzversorgung wird der Speicher im Leistungsbetrieb eingesetzt. Applikationen mit zyklisch wechselndem Lastprofil sparen durch das Konzept bis zu 64 Prozent des Energiebedarfs ein, indem generatorische Bremsenergie gespeichert und dem Antrieb später wieder zugeführt wird. Gleichzeitig kann die Anschlussleistung erheblich reduziert werden, weil die Leistungsspitzen durch den Speichereinsatz nennenswert geringer sind. Außerdem erhöht der Speicher die Versorgungssicherheit und damit die Verfügbarkeit der Anlage.

MOVI-DPS
Einsatz zum Beispiel bei Hub-Senkförderen in der Automobilinustrie: MOVI-DPS (Foto: SEW)

Bisher bekannt ist die Netzrückspeisung, die Bremsenergie direkt wieder in das Versorgungsnetz abgibt. Das Energiespeichersystem MOVI-DPS eröffnet ganz neue Möglichkeiten: Es speichert die Bremsenergie lokal und führt sie dem Antrieb zielgerichtet wieder zu. Der lokale Speicher gleicht Lastspitzen aus und glättet somit den Netzstrom. Dadurch ist es erstmals möglich, die Netzbelastung konstant zu halten.

SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Udo Marmann
Marktmanager
Ernst-Blickle-Str. 42
76646 Bruchsal
07251/ 75 2440
http://www.sew-eurodrive.de
udo.marmann@sew-eurodrive.de