Lasertracking hält die Spur

Dritter Preisträger Innovative Anwendung: Steinbichler Optotechnik scannt mit Unterstützung von Robotern

Das bisher verfügbare handgeführte optisch getrackte Laserscanningsystem wird nun um die Option einer mannlosen Automatisierung erweitert.

Lasertracking beinhaltet eine Anbindung des Laserscanners T-Scan CS an einen handelsüblichen Roboter. Der Scanner wird automatisiert über das Bauteil geführt und von einem optischen Kamerasystem getrackt. Die Roboter-/Bahnprogrammierung wird dabei von von Metrologic mit Hilfe des X4 I-Robot Standard Messprogramms übernommen. Diese einfach bedienbare Software wurde mit Funktionalitäten wie beispielsweise einer Kollisionskontrolle, Simulation der Messung und Offline-Programmierung erweitert.

Diese Lösung stellt einen signifikanten Vorsprung dar, da mit dem Laserscanner sogar auf optisch unkooperativen Oberflächen (glänzend/matt/etc.) eine automatisierte 100-prozentige Qualitätskontrolle durchgeführt werden kann. Diese vollautomatisierte Lösung kann nahezu in allen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Der Vorteil einer flächenhaften Erfassung liegt darin, dass die Bauteile vollflächig erfasst werden und somit nicht nur punktuelle Messungen und Datenvergleiche vorgenommen werden können. Der Informationsgehalt einer Messung wird bei gleichem Zeitaufwand (in Bezug zu einer Punktmessung) um ein Vielfaches gesteigert.

Qualitätsscanning
Ein Roboter führt den Scanner über das zu kontrollierende Bauteil und ermöglicht so eine vollständige Qualitätskontrolle. (Foto: Steinbichler Optotechnik)

So können z.B. im Karosseriebau Einzelteile sowie Baugruppen bis hin zur kompletten Karosserie hochpräzise vermessen werden. Unabhängig von der Robotergenauigkeit werden durch die räumliche Erfassung des am Roboter montierten Laserscanners (mittels des Trackingsystems) hochpräzise Messdaten erzeugt. Mit Hilfe dieser Daten kann die Qualitätssicherung optimiert werden.

Steinbichler Optotechnik GmbH
Andreas Fuchs
Product Management Surface Inspection & Laserscanning
Georg-Wiesböck-Ring 12
83115 Neubeuern
08035-8704-0
http://www.steinbichler.de