Webguide

Föhrenbach - SVAN-Systeme

Föhrenbach´s mechanische Führungssysteme und Präzisions-Schlittenführungen bewegen exakt, sicher und über viele Jahre in gleichbleibender, außergewöhnlich guter Qualität - Neuartige Klemmung des Führungssystems SVAN garantiert exakte Positionierung und Sicherung mit einem Höhen- und Seitenversatz kleiner 3 µm - Schlittenführungen in Schwalbenschwanz-Ausführung oder rollengelagert im Baukasten-Prinzip für technisch und preislich optimale Positionierlösungen Das Führungssysteme SVAN und die mechanischen Schlittenführungen sind aufgrund ihrer enorm belastbaren Ausführung und kompakten Baumaße für eine Vielzahl von Anwendungen im Maschinenbau oder der feinmechanischen oder optischen Industrie prädestiniert. Die SVAN-Systeme verfügen über eine spielfreie Klemmung, welche eine exakte Positionierung und Sicherung ermöglicht. Der Höhen- und Seitenversatz beträgt weniger als 3 µm. Die Führungen sind ab Lager in fünf Standardbaugrößen von 20, 30, 50, 80 und 120 mm mit Standardhüben zwischen 5 und 100 mm erhältlich. Die kompakten und dabei sehr belastbaren Aluminium-Linearführungen können über Mikrometerrändel oder Sechskant-Schraubendreher verstellt werden. Die Spannpratzen erlauben eine schnelle und flexible Kombinierbarkeit zu 2- bzw. 3-Achsensystemen oder die Befestigung des Achsensystems auf einer Grundplatte. Die von Föhrenbach selbst entwickelten und komplett gefertigten Präzisions-Schlittenführungen sind in zwei maßgeblich identischen Baureihen als Schwalbenschwanz- oder Rollenschlitten erhältlich. Die Schwalbenschwanz-Ausführung wird aus den Materialien GG 25 und Aluminium gefertigt. Die Spieleinstellung erfolgt über eine Zustellleiste. Sämtliche Ausführungen sind mit Schmiernippeln und Schmiernuten versehen. Alle Außenflächen sind geschliffen und die Führungen feingefräst. Die rollengelagerten Schlitten, ebenfalls in GG 25 und Aluminium gefertigt, sind in vorgespannten, gehärteten und geschliffenen Prismenführungen gelagert. Sie garantieren auch unter hoher Belastung eine leichtgängige, spielfreie und äußerst präzise Längsbewegung. Die Schlittenführungen sind in genormten Breiten von 30 bis 400 mm und Längen von 35 bis 1800 mm angeboten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rundtische

Jetzt 50-Millimeter-Teller

Das Runde muss ins Eckige, diese Erkenntnis gilt nicht nur beim Fußball, sondern auch im Maschinenbau. Genauer gesagt: Rundtische für Montage- und Bearbeitungstechnik müssen in den Arbeitsraum der jeweiligen Maschine integriert werden.

mehr...
Anzeige

Webguide

viastore systems GmbH - viad@t

Das moderne, leistungsstarke, bewährte und zukunftssichere Standard-WMS viad@t eignet sich ebenso für kleine Lager mit geringem Umschlag wie für Distributionszentren mit mehreren Tausend Orderlines am Tag - für hoch automatisierte Systeme ebenso wie...

mehr...