zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Werker

Automatisierungsbausteine

Neun Steine im Kasten

Automationstechnik ist der Schlüssel zur kosteneffizienten und qualitätsoptimierten Produktion von Serienprodukten. Ein Beispiel ist hierfür die Automobilindustrie, die etwa in der Karosseriefertigung auf einen fast hundertprozentigen Automatisierungsgrad setzt.

mehr...

Hubtisch

Arbeiten ohne Schaukeln

Auch in der Automobilbranche werden Überlegungen angestellt, wie Arbeitsplätze in der Kleinteilefertigung gestaltet werden müssen, um auch ältere Mitarbeiter und solche mit Einschränkungen im Bewegungsapparat beschäftigen zu können.

mehr...
Anzeige

Mensch-Roboter-Kollaboration in der Praxis

Ein Kollege mit Gefühl

Das Thema Automatisierung ist Treiber weltweit – in diversen Bereichen. Arbeiten, die für den Werker monoton, gefährlich oder unergonomisch sind, kann der Roboter übernehmen. Als Assistent wird er zum entlastenden Faktor in der Produktion. Voraussetzung: Er muss sich mit dem Menschen vertragen. Der Leichtbauroboter LBR iiwa von Kuka steht für eine neue Dimension der Robotik.

mehr...

Mobile Schraubstation

Mobile Montage am Zug

Tausend Kilometer und mehr legen die Fernzüge der Deutschen Bahn täglich zurück. Solche Langstrecken müssen die mobilen Schraubstationen von Atlas Copco Tools, die die Bahn zu Wartungsarbeiten einsetzt, zwar nicht bewältigen.

mehr...
Anzeige