zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Vibrationen

Wendelnut für einen ruckfreien Stopp

DNA-Struktur im Dämpfer

Als Zimmer daran arbeitete, die Nachteile herkömmlicher Industrie-Stoßdämpfer mit Drosselbohrungen zu beseitigen, entwickelten sie die Wendelnut-Technologie, die die benötigte Drosselung auf eine neue Art und Weise liefert.

mehr...
Anzeige

Sicherheits-Lichtvorhang

Schutz auf jedem Niveau

Mit dem Detec-2-Core gibt es einen Sicherheits-Lichtvorhang für PL-c- beziehungsweise SIL1-Applikationen. Das Gerät will durch funktionelle Merkmale wie Schutz ohne Blindzonen, Inbetriebnahme ohne Konfiguration, clevere Halter-Lösungen und direkt interpretierbare Diagnose-Codes überzeugen.

mehr...

Spindelunterstützung

Gestützt auf ganzer Linie

Eine mitlaufende Spindelunterstützung sorgt bei langen spindelgetriebenen Lineareinheiten über den gesamten Drehzahlbereich für eine neue Dimension der Laufruhe. Daran hat Rose+Krieger gearbeitet: Die Duoline-Linearachsen der Baugrößen 60/80/120/160 des Mindener Unternehmens gibt es wahlweise in zahnriemen- oder spindelgetriebenen Ausführungen.

mehr...
Anzeige

Strukturdämpfer Tubus

Strukturdämpfer: Bequem bewegen

Strukturdämpfer für Elektro-Roller.
Tubus-Stoßdämpfer verleihen der neuen Generation des Elektro-Scooter Scuddy einen besonderen Fahrkomfort. Umweltschonend und praktisch sind Roller beziehungsweise Scooter mit Elektroantrieb schon längst.

mehr...