Unterfahrschlepper

Artikel und Hintergründe zum Thema

Unterfahrschlepper: Caesar fährt auch nachts

UnterfahrschlepperCaesar fährt auch nachts

Mit dem Caesar Hospital II hat MLR einen Unterfahrschlepper für die Intralogistik entwickelt, der kürzer und ein Drittel leichter ist als das Vorgängermodell. Das nur noch 1.423 Millimeter lange Edelstahlfahrzeug kommt mit weniger Platz aus, hat einen engeren Fahrradius und passt auch in kleine Aufzugskabinen.

…mehr
Neubau Klinikum Offenbach: Klinik-Großprojekt

Neubau Klinikum OffenbachKlinik-Großprojekt

Als Generalunternehmer beim Neubau des Klinikums Offenbach (NKO) liefert MLR Ludwigsburg insgesamt 15 freifahrende Unterfahrschlepper in Edelstahl mit wartungs- und gasungsfreien Batterien und passenden Ladegeräten, 55 krankenhaustypische Edelstahlcontainer, eine Containerwaschanlage (CWA), stationäre Fördertechnik zum Speichern, Zu- und Abführen der Container, eine komplette Rohrpostanlage, die umfangreiche Verkabelung sowie Leitstand und Werkstatt für FTF und Container.

…mehr
Anzeige

Unterfahrschlepper: weitere Informationen

Zum Thema Unterfahrschlepper haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

handling Newsletter

Handling Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus Handhabungstechnik, Fabrikautomation und Intralogistik.

handling Ausgabe 6 2018

handling Ausgabe 6 2018


Aus dem aktuellen Heftinhalt

  • Robotik
    KI auf dem Weg in die Fertigung
  • Handhabung
    Arbeitszelle – groß wie ein Haus
  • Automatisierung
    Automatisierte Magnetbestückung
  • Intralogistik und Logistik
    Faltbox aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Special
    Automatica 2018
Anzeige

Bildergalerien bei handling online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige