zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Unterfahrschlepper

Unterfahrschlepper

Caesar fährt auch nachts

Mit dem Caesar Hospital II hat MLR einen Unterfahrschlepper für die Intralogistik entwickelt, der kürzer und ein Drittel leichter ist als das Vorgängermodell. Das nur noch 1.423 Millimeter lange Edelstahlfahrzeug kommt mit weniger Platz aus, hat einen engeren Fahrradius und passt auch in kleine Aufzugskabinen.

mehr...

Neubau Klinikum Offenbach

Klinik-Großprojekt

Als Generalunternehmer beim Neubau des Klinikums Offenbach (NKO) liefert MLR Ludwigsburg insgesamt 15 freifahrende Unterfahrschlepper in Edelstahl mit wartungs- und gasungsfreien Batterien und passenden Ladegeräten, 55 krankenhaustypische Edelstahlcontainer, eine Containerwaschanlage (CWA), stationäre Fördertechnik zum Speichern, Zu- und Abführen der Container, eine komplette Rohrpostanlage, die umfangreiche Verkabelung sowie Leitstand und Werkstatt für FTF und Container.

mehr...
Anzeige