zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Trapezgewindetriebe

(Trapezgewindetrieb)

Anzeige

Die kleinen und vielseitigen Helfer

Auf der Motek zeigt Dr. TRETTER wieder sein umfassendes Produktspektrum an Maschinenelementen. Einen Schwerpunkt bilden Toleranzhülsen – auch Toleranzringe genannt. In Stuttgart sind die vielseitig einsetzbaren kraftschlüssigen Verbindungselemente, die sich einfach wieder lösen lassen, in einem Roboterarm verbaut. Dort zeigen sie, was sie können.

mehr...

Gewindespindeln

Entlang der Windung

Gewindespindeln wie Kugelgewindetriebe und Trapezgewindetriebe dienen der Umsetzung einer Dreh- in eine Längsbewegung und umgekehrt. Kugelgewindetriebe eignen sich für dynamische Positionieraufgaben im Dauerbetrieb.

mehr...
Anzeige

Hochleistungs-Kugelgewindetriebe

Die Mutter bringt die Kraft

Kammerer Gewindetechnik stellt Hochlast-Kugelgewindetriebe der Serie Hercules vor. Die Schwerlastspindeln zeigen hohe Dynamik und Spitzenlastkapazitäten und eignen sich unter anderem für den Einsatz in den Einspritz-, Schließ- und Auswerfeinheiten von Spritzgussmaschinen, Pressen und Prüfmaschinen.

mehr...

News

Kammerer schraubt sich auf 75 Jahre hoch

Kammerer Gewindetechnik, Hersteller von Gewindetrieben in Hornberg im Schwarzwald, feiert im Juni 2013 das 75-jährige Bestehen. Das Familienunternehmen wurde 1938 gegründet und wird heute mit 150 Mitarbeitern in dritter Generation geleitet.

mehr...
Anzeige

Monoguide Rollenführungen

Rollen aus Italien

Kammerer Gewindetechnik aus Hornberg im Schwarzwald liefert Rollenführungen der Marke Monoguide jetzt ab Lager. Die Rollenwälzführungen sind in den Schienengrößen 25, 35 und 45 Millimeter sofort lieferbar, die Größe 55 steht mit einer Lieferzeit von vier bis fünf Wochen zur Verfügung.

mehr...

Trapezgewindetriebe

Schnell konstruiert

Alle Bestandteile eines Trapezgewindetriebs aus einer Hand – das finden die Kunden von Misumi im Produktkatalog des Anbieters mechanischer Norm-, Kauf- und Zeichnungsteile für die Automatisierungstechnik und den Sondermaschinenbau.

mehr...