zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Transfersysteme

Anzeige

Trommelmotor

Neue Trommelmotor-Generation

Rulmeca Germany hat seine erneuerte TM400-Trommelmotorgeneration vorgestellt. Anwendungsbereiche finden sich in vielen Branchen – etwa leichte Gurtförderanlagen im Recyclingmarkt, mittelschwere Förderbänder für mobile und stationäre Brecher-oder Siebanlagen in der Asphalt-, Zement- und Betonindustrie oder auch Schüttgutförderer für die Getreidewirtschaft und den Düngemitteltransport.

mehr...

Antriebe für Schüttgüter

Antrieb für Stetigförderer

Für den Schüttguttransport bietet Nord Drivesystems Antriebssysteme an, die sich für eine präzise und dynamische Zufuhrsteuerung individuell steuern lassen. Gurtbandförderer für den Transport von Stück- und Schüttgütern im Bergbau, Maschinenbau oder Kunststoff- und Papierrecycling haben einen umlaufenden Gurt aus Gummi oder Kunststoff sowie Zugträger für Stabilität.

mehr...

Bandförderanlagen

Übergangsplatten für den sicheren Transfer

Die segmentierten Übergangsplatten von Flexco sind glatte Komponenten, die an Bandanlagen verhindern, dass sich Koffer oder Pakete an Übergangsstellen stauen. So lassen sich Schäden verhindern und Betreiber profitieren von weniger Ausfallzeiten.

mehr...
Anzeige

Fördersystem

Neuer Transfer für leichtere Güter

Das Scharnierband-Fördersystem Versaflex, vormals Kunststoff-Kettenförderer von E-M-M-A, ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Aufgrund der standardisierten Module könne es einfach und kostengünstig in jeden Produktionsprozess integriert, angepasst und erweitert werden, so mk.

mehr...

Kopfabstreifer mit Torsionsfeder

Passt in jede Bandanlage

Mit dem EZP1T hat Flexco seinen Kopfabstreifer EZP1 weiterentwickelt. Statt einer Spann- ist in der neuen Baureihe eine Torsionsfeder verbaut. Damit benötigt sie weniger Platz als die Standardversion. Der Betreiber profitiert von einer schnelleren und einfacheren Montage.

mehr...

Motorrollen

Das Ziel: staudruckloses Fördern

Antriebe in drei Leistungsstufen. Interroll bietet ein aufeinander abgestimmtes Portfolio an Motorrollen, Steuerungen und Netzteilen in 48- oder 24-Volt-Technologie an, mit dem sich diverse Fördertechnik-Anwendungen realisieren lassen.

mehr...