zurück zur Themenseite
Anzeige

Management

Thomas Hibinger neuer COO von Viastore Systems

Thomas Hibinger ist seit Mai 2020 neuer COO des Intralogistik-Experten Viastore Systems in Stuttgart. Er wird das operative Geschäft international leiten und die Bereiche Vertrieb, Implementierung, Service sowie die Fertigung der Regalbediengeräte verantworten.

mehr...

Interroll-Umfrage

Deutschland hat Nachholbedarf beim automatisierten Materialfluss

Im deutschen Mittelstand schlummert laut einer Interroll-Umfrage Potenzial zur Produktivitätssteigerung: So erreicht nicht einmal jedes fünfte Produktionsunternehmen beim innerbetrieblichen Materialfluss einen Automatisierungsgrad von über 75 Prozent.

mehr...

Bildergalerie

Logimat übertrifft die Erwartungen

Volle Gänge, ausgebuchte Messehallen: Mit 55.300 Fachbesuchern (+10,2 %) an den drei Messetagen, 1.564 internationalen Ausstellern (+13 %) und zweistelligen Zuwachsraten bei der Brutto- (+14,6 %) und Nettoausstellungsfläche (+16,7 %) ist die Logimat 2018 erneut mit Spitzenwerten zu Ende gegangen. Damit hat die Intralogistik-Messe ihre Besucherzahlen im Drei-Jahres-Zeitraum von 2015 bis 2018 um deutlich mehr als 50 Prozent gesteigert. Wir waren in Stuttgart unterwegs und haben Impressionen gesammelt.

Bildergalerie ansehen

Logistik-Messe in Florida

Transport Logistic Americas weiter in Vorbereitung

Die Vorbereitungen für das Air Cargo Forum Miami und die Transport Logistic Americas laufen nach Plan. Vom 10. bis 12. November 2020 treffen sich dann Verlader, Logistikdienstleister und logistikaffine Serviceanbieter aus aller Welt auf der Messe in Miami.

mehr...
Anzeige

Bildergalerie

Lager verdoppelt bei laufendem Betrieb

Keller & Kalmbach, führender Dienstleister für das C-Teile-Management, hat mit Jungheinrich die Kapazitäten seines Zentrallagers verdoppelt. Dafür wurden das automatische Palettenlager, das Kleinteilelager und die Fördertechnikanlage erweitert. Für die Kommissionierung wurde eine eigene Halle mit Ware-zur-Person-Arbeitsplätzen und einem Palettierroboter errichtet. Jungheinrich war für die Planung, Projektierung und Realisierung der gesamten Intralogistik als Generalunternehmer verantwortlich.

Bildergalerie ansehen

Modulare Transferlösung

Im Fluss durch die Montagelinie

Für V-Zug, Schweizer Hersteller von Haushaltsgeräten, hat Schnaithmann ein Transfersystem für eine neue Backofenlinie entwickelt. Es sorgt für den reibungslosen Transport von unterschiedlichen Gerätetypen durch die einzelnen Montage- und Prüfstationen und passt sich unterschiedlichen Produktionsanforderungen an.

mehr...