zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Steifigkeit

Zahnriemen

Hohe Leistungsübertragung

Zur HMI stellt Mulco einen Zahnriemen vor, der speziell für Hochleistungsantriebe mit höchstem Steifigkeitsbedarf konzipiert wurde. Ein Stahlkord-Zugträger mit leicht angehobenem Durchmesser erhöht die Steifigkeit im Vergleich zum Vorgänger um fast 70 Prozent und ist dennoch biegefreundlich.

mehr...
Anzeige

Fünf- Achs-Spanner

Mit neuer Spannphysik

Kipp hat einen Fünf-Achs-Spanner für komplexe Werkstücke entwickelt. Durch die Trennung der Spannkraft von der Werkstückauflage erzielt der Hersteller bessere Spannwerte als herkömmlich.

mehr...
Anzeige

Planetengetriebe

Verborgene Kraftpakete

Die jüngst vorgestellten SPN- Planetengetriebe der Baureihe RC4 hebt der Hersteller SPN Schwaben Präzision wegen ihrer Laufruhe, Leistungsdichte, Lagertragfähigkeit und Steifigkeit hervor. Die Baureihe RC4 (Flansch) baut auf der bereits bekannten Baureihe PU4 (Welle) auf. Die Baureihe RC4 (Flansch) baut auf der bereits bekannten Baureihe PU4 (Welle) auf.

mehr...

Lineartechnik

Es begann mit Kugeln

Rodriguez bietet ein differenziertes Portfolio an Lineartechnik für unterschiedlichste Applikationen - von aufeinander abgestimmten Einzelkomponenten bis hin zu einbaufertigen Komplettsystemen.

mehr...

Linearführungen SVR/SVS

Sie gleiten und rollen

Mit den Baureihen SVR und SVS bietet THK zwei Linearführungen mit beachtlicher Steifigkeit und Tragfähigkeit (bis 481 Kilonewton radial). Charakteristisch für diese Baureihen sind die guten Dämpfungseigenschaften im Schwerlastbetrieb.mehr...

Roboterverfahrachsen

Eingepasst

Die Steifigkeit in der aktuellen Generation der Roboterverfahrachsen von Güdel konnte durch Einpassung der Führungen in das geschlossene geschweißte Trägersystem erhöht werden. Dadurch kann nicht nur eine hohe Laufruhe, sondern auch in Not-Aus Situationen eine optimale Lastverteilung erreicht werden.

mehr...