zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Retrofit

(Retrofitting)

Expert Day Digital Retrofit

Wie alte Anlagen fit für Industrie 4.0 werden

Ein Element der Industrie 4.0 ist die Fähigkeit, vorhandene Prozesse intelligenter gestalten zu können. Beim Mica.network Expert Day von Harting mit dem Schwerpunkt Digitaler Retrofit werden vier verschiedene Möglichkeiten zur Nachrüstung am Beispiel von Spritzgießanlagen vorgestellt.

mehr...

Retrofit

Heitec modernisiert Warentransport im Klinikum Fulda

Automatisierungssysteme von Transportanlagen sind stark dem technischen Fortschritt unterworfen. Wenn Ersatzteile fehlen oder der technische Support mangelhaft wird, müssen diese Systeme ausgetauscht werden. Im Klinikum Fulda modernisierte Heitec das automatische Warentransportsystem.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Westnetz modernisiert das Lager

Barcodeetiketten für die Energieversorgung

Um Kapazitäten zu erweitern und Produktivität zu steigern, optimiert Westnetz sein Zentrallager am Standort Pulheim-Brauweiler. Das 40.000-Quadratmeter-Lager wird mit neuer IT, neuem Hochregallager sowie modernen Lager- und Transporteinrichtungen ausgestattet. Eine Voraussetzung für die Nutzung des neuen WMS sind Barcodeetiketten von ONK. 

mehr...

Erweiterter Kommissionierbereich

Retrofit im Tapetenlager

Kleinteilige Bestellungen nehmen an Bedeutung zu und erfordern eine leistungsfähige Kommissionierung. A.S. Création erweitert daher den Kommissionierbereich seines Zimmerlagers am Standort Wiehl-Bomig und modernisiert Fördertechnik und Anlagensteuerung. Die Projektumsetzung im laufenden Betrieb übernimmt Unitechnik. 

mehr...

Digitaler Ladungsverstärker

Digitaler Durchbruch

Ein Durchbruch in der industriellen Messtechnik ist Kistler nach eigenen Angaben mit dem ersten digitalen Ladungsverstärker gelungen: Mit seiner Hilfe können Maschinen- und Anlagenbauer erstmals beliebige piezoelektrische Sensoren in ihre Ethernet-Umgebung einbinden.

mehr...