zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Regalbediengeräte|Regalbedienungsgeräte

(RGB, Regalbedienungsgeräte)

Unicompact-Lager

In einer Stunde abfahrbereit

Beim Stahlhändler Kicherer in Ellwangen war ein effizienteres Warenlager erforderlich geworden. Kasto lieferte ein flexibles Hochleistungs-Langgutlager und Distributionssystem.

Regalbediengeräte

Weiter bei der Sicherheit

Siemens hat seine TÜV-zertifizierte und speziell für Regalbediengeräte entwickelte Safety-Bibliothek weiterentwickelt. Mit dieser Safety-Bibliothek V3.0 profitieren Anwender von einer schnelleren Inbetriebnahme, die mit mehr fehlersicheren Simatic-Steuerungen eingesetzt werden kann.

mehr...
Anzeige

Regalbediengeräte

RGB mit neuen Patenten

Jungheinrich hat das erste Hochleistungs-Regalbediengerät für Kleinteile aus eigener Entwicklung vorgstellt. Technologien und Bauweise des STC 2B1A sollen Leistungsstärke bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung garantieren.

mehr...
Anzeige

IPS 200i

Am richtigen Fach

Mit dem IPS 200i stellt Leuze electronic den kleinsten, kamerabasierten Sensor am Markt für die Fachfeinpositionierung durch Regalbediengeräte in einfach tiefen Lagern vor.

mehr...

Regalbediengeräte

Schneller takten, mehr lagern

24 Colibri-Regalbediengeräte von Winkel sind bei einem Automobilzulieferer im Einsatz. Die Standard-Lösung für Behälter und Kartons ist schlank und kompakt konstruiert, arbeitet nahezu schwingungsfrei und zeigt eine hohe Beschleunigungs-Dynamik.

mehr...

Hochregallager

25 Meter Fußmatten

Kardex Mlog errichtet für die Laupheimer Kokosweberei (Lako) ein neues Hochregallager für die Roh- und Fertigwaren und liefert neben Regalbediengeräten und Fördertechnik auch den Regalstahlbau und angrenzende Gewerke.

mehr...