zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Qualitätssicherung

Automatisierte Qualitätssicherung

Prüfzelle mit eigener Zuführlösung

Bauteile aus technischer Keramik verlangen nach einer hochwertigen Verarbeitung und einer sorgfältigen Überprüfung. Damit die gesinterten Teile bei diesem vollautomatischen Prüfprozess nicht zu Bruch gehen, hat Martin Mechanic eine Zuführlösung für seine Prüfzelle entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Prozesstransparenz

Wie Greifsysteme zum Condition Monitoring beitragen

Condition Monitoring Systeme spüren im Produktionsprozess Veränderungen und Anomalien auf. Sie überwachen die Stabilität des Fertigungsprozesses und gewährleisten eine durchgängige Qualitätskontrolle. Greifsysteme und Spannmittel gewinnen in diesem Kontext an Bedeutung.

mehr...

Geprüft und dokumentiert

Am Ende der Straße wartet der Prüfstand

Auf der SPS 2019 in Nürnberg hat Stöber seine neue Generation von Servo-Planetengetriebemotoren erstmals präsentiert. Um auch bei dieser Baureihe eine hohe Qualität bei der Endmontage sicherzustellen, hat der Spezialist nun am Hauptsitz in Pforzheim einen End-of-Line-Prüfstand speziell für diese neue Generation entwickelt.

mehr...

Inline-Kameraprüftechnik

Inline geprüft und beschleunigt

Inline-Kameraprüftechnik. Bei einer vollautomatischen Fertigung von Elektrokomponenten mit hoher Geschwindigkeit werden längst 100-prozentige Inline-Prüfungen zur Endkontrollen angestrebt oder sind gar obligatorisch. Lutronic bietet anspruchsvolle Kameraprüftechniken inklusive Programmierung.

mehr...

Qualitätsprüfung

KI mit dem Blick fürs Süße

Bi-Ber hat in seinem ersten Deep-Learning-Projekt die visuelle Produktprüfung für einen Hersteller von Schokoladen- und Waffelprodukten umgesetzt. In der Endkontrolle wird sichergestellt, dass sich keine Fremdkörper auf den Produkten befinden und diese den ästhetischen Standards entsprechen.

mehr...