zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Metallbearbeitung

Antriebsketten

Im Pufferturm läuft’s schmierfrei

Um mangelnde Lebensdauer und zu hohen Verschleiß von Antriebsketten in seinen Puffertürmen zu reduzieren, wandte sich ein niederländisches Stahlwerk an Tsubaki. Der Antriebsspezialist ersetzte die ausfallträchtigen Hubketten durch Hightech-Ketten mit einer Lebensdauer von bis zu 15 Jahren.

Turmlagersystem

Ein Hoch aufs Blech!

Mit dem Turmlagersystem Ecostore hat der Metallsäge- und Lagertechnik-Spezialist Kasto eine kompakte und standardisierte Lösung für die Lagerung von Paletten und flächigen Gütern in unterschiedlichen Formaten im Portfolio.

mehr...
Anzeige

Versorgungswagen

Alles ist dabei

Um die Arbeitsbedingungen beim Gleitschleifen zu optimieren, hat Avatec das Produktsortiment erweitert. Es gibt es nun passend zu den Gleitschleifanlagen TE6HD, TE10HD und W10HD einen Wagen, der flexibel aufgestellt werden kann.

mehr...

PECM-Technologie

Auf den Mikrometer genau

Geometrisch anspruchsvolle Formen lassen sich in der Metallbearbeitung bislang nur durch einen enormen Aufwand herstellen. Inzwischen gibt es jedoch ein Verfahren, mit dem Metalle unabhängig von ihrer Härte innerhalb kurzer Zeit exakt bearbeitet werden können.

mehr...
Anzeige

Turmlagersystem Kasto Ecostore

Wenn es in die Höhe gehen soll

Kasto zeigt auf der Intec 2017 Produkte rund um das Sägen und Lagern von Metall, darunter das kompakte Lagersystem Kasto Ecostore zur Aufbewahrung von flächigen Gütern in unterschiedlichen Formaten oder die automatische Bandsäge Kasto Win zur Bearbeitung von Vollmaterialien, Rohren und Profilen.

mehr...

Abschlussbericht der FMB 2016

So viele wie nie

Mit einem Plus an Ausstellern und Besuchern ist die zwölfte FMB – Zuliefermesse Maschinenbau zu Ende gegangen. 539 Aussteller präsentierten vom 9. bis 11. November 2016 im Messezentrum Bad Salzuflen ihre Produkte und Dienstleistungen – 514 waren es im vergangenen Jahr.

mehr...