zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Mechanik

(Mechaniken)

Neue Komponenten für Karakuri

Automatisierung mit Schwerkraft

Item hat das Portfolio an Karakuri-Produkten um zusätzliche Komponenten erweitert. Die neuen Bauteile zu Seilumlenkung und -führung ermöglichen kompakte Konstruktionen, die zur Entlastung der Mitarbeiter beitragen und darüber hinaus zu schnelleren und effizienteren Arbeitsprozessen führen.

Dreisterngriff

Mechanik mit Klick

Heinrich Kipp erweitert sein Sortiment um einen Drehmoment-Dreisterngriff, der das Erreichen des maximalen Drehmoments mit einem hörbaren Klick signalisiert. Die Mechanik im Inneren des Dreisterngriffs begrenzt das Anziehmoment auf fünf Newtonmeter.

mehr...
Anzeige

Profilwinkelverbinder

Position bitte halten!

Winkelprofilverbinder. Profile werden zum Bau von Gestellen und Vorrichtungen verwendet. Das Ingenieurbüro Maul stellt ein Element vor, das zwei Profile senkrecht aufeinanderliegend verbindet – ohne Bearbeitung und ohne Nachjustage.

mehr...
Anzeige

Viastore beschleunigt TK-Lager von Americold

Mehr Schwung in die Mechanik

Viastore hat ein automatisches Tiefkühllager des Logistikdienstleisters Americold in Indianapolis (USA) modernisiert. Ein Software-Upgrade sowie effizientere Prozesse ermöglichen nun höhere Pickraten und kürzere Zugriffszeiten.

mehr...

Neue Roboterpresse

Presse für die Zelle

Promess hat jüngst eine neue Roboterpresse vorgestellt für den Einsatz am Roboterarm. Bei der Entwicklung dieses neuen Fügemoduls hat das Berliner Unternehmen Mechanik und Elektrik speziell dafür angepasst. Dies entspricht auch dem Trend in der Montagetechnik, die Linienfertigung durch flexible Montagezellen zu ersetzen.

mehr...

Spannwerkzeuge

Der zwingende Spanner

Das richtige Spannen ist Grundvoraussetzung für eine definierte Produktqualität, denn nur durch die exakte Lage des Werkstücks relativ zur Vorrichtung oder Auflage und damit zum Roboter oder dem Handhabungsgerät kann das Werkstück toleranzdefiniert verarbeitet werden.

mehr...