zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kunststoffteile

(Kunststoffteil)

Anzeige

Fräszentrum MFZ 2930

Fräsen und trennen

Fräsen in Rekordzeit macht MartinMechanic mit einer Neuentwicklung möglich. Das Fräszentrum MFZ 2930 bearbeitet große Kunststoffteile mit Höchstgeschwindigkeit. Für die Anwender bedeutet das Kosteneinsparungen.

mehr...

Warmeinsenken

Mehr Produktivität

Das Warmeinsenken von Metall-Gewindebuchsen in Kunststoffteile geht jetzt auch in Fünf-Achs-Bearbeitung. Henkel + Roth aus der thüringischen Technologieregion Ilmenau verbindet erstmals für diese Anforderung die schnellere und präzisere Fünf-Seiten-Bearbeitung mit einem neuartigen Konzept zum Vereinzeln, Erwärmen und geregelten Einsenken verschiedener Inserttypen, das bereits zum Patent angemeldet ist.

mehr...

Warmeinsenkanlagen

Geregeltes Einsenken

Bei einer neuen Anlage von Henkel + Roth erfolgt das Warmeinsenken von Metall-Gewindebuchsen in Kunststoffteile mit der hochpräzisen Fünf-Achs-Bearbeitung. In immer mehr Anwendungen werden solche eingesenkten Metallbuchsen als stabile Befestigungspunkte in Kunststoffteilen benötigt.

mehr...
Anzeige