zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Knickarmroboter

Serviceroboter

Erledigt viele Aufgaben

MT Robot stellt einen Serviceroboter für unterschiedliche Aufgabenbereiche vor, den UnitR. Zentrales Element ist der Servicemodulwechsel. Damit ist es möglich, mit nur einem einzelnen Gerät unterschiedliche Aufgaben zu übernehmen.

mehr...
Anzeige

Roboter

Logisch weiterentwickelt

Mitsubishi Electric präsentierte die neue Knickarm-Roboterserie RV-13F(L)M. Diese Serie sei die logische Weiterentwicklung des RV-12SD(L), sagt der Hersteller und löst damit die Modelle der RV-SD-Serie mit zwölf Kilogramm Tragkraft ab.

mehr...

Flexible Verkettung mit intelligent...

Offen für Veränderungen

Mit einer Kombination verschiedener Roboterlösungen verkettet Indat die komplette Nachbearbeitungslinie einer Pkw-Getriebe-und Kupplungsgehäusefertigung. Diese Produktions-Verkettung umfasst die Stationen Hochdruckreinigung, Einlagern und Temperieren, Aufbringen einer Laserbeschriftung, Imprägnieranlage, Dichtheitsprüfung und Verpackung.

mehr...
Anzeige

Schwerpunkt Automatica

Auf dem Kopf

Knickarm-Roboter der neuesten Generationen lassen sich vermehrt in beliebiger Ausrichtung montieren. Verringerte Eigengewichte und leistungsstarke Antriebe ermöglichen mit diesen Geräten eine höhere Dynamik.

mehr...