zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Greiftechnik

(Greiftechniken, Greiftechnologie, Greiftechnologien)

Schunk-Botschafter Lehmann in der Kinderklinik

Unterstützung für die kleinen Krebspatienten

Kribbeln im Bauch: Als der Weltklassetorhüter und Schunk-Markenbotschafter Jens Lehmann am Donnerstagnachmittag die SLK Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Heilbronn besuchte, um eine Spende von Schunk zu überbringen, verbreitete sich unter den kleinen Patienten, deren Eltern und dem Pflegepersonal eine Stimmung wie zur Bescherung unterm Weihnachtsbaum.

mehr...

Schunk mit neuem Headquarter in China

Löwenkampf ums Glück

In einem Festakt hat Schunk sein neues China-Headquarter in Shanghai eröffnet. Mit der Investition wolle er das Unternehmenswachstum in China weiter vorantreiben und die Präsenz vor Ort ausbauen, betonte der geschäftsführende Gesellschafter Henrik A. Schunk in seiner Eröffnungsrede.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Elektrogreifer für Bauteilfamilien

Schnell, stark, effizient

In der Automation, der Robotik und der Handhabungstechnik werden Greifer zum Handhaben von Werkstücken eingesetzt. Es ist ein Trend weg von der Pneumatik und hin zu Elektrogreifern erkennbar. Die bekannten Elektrogreifer haben bisher nur sehr geringe Spannkräfte. Hier wird ein Elektroantrieb eines Zweibackengreifers vorgestellt, der den Greifer stärker als einen pneumatischen macht. Dieser hat außerdem einen großen Hub/Backe im Verhältnis zur Baugröße. Damit eignet er sich zum Greifen von Teilefamilien. Der Greifer ist sehr schnell und hat einen außergewöhnlich geringen Energieverbrauch.mehr...