zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Greifmodule

(Greifmodul)

PGN-plus Permanent

Universell und dauerhaft

Der Universalgreifer PGN-plus von Schunk gilt seit Jahrzehnten als Maßstab bei Greifmodulen. Mit dem PGN-plus Permanent sorgt nun eine Dauerschmierung für eine noch schnellere und gleichmäßigere Schmierstoffverteilung auch bei kurzen Hüben.

mehr...

Safety-Greifer

Sichere Schutzzonen

Mit den Funktionalitäten SLS, SOS und STO ermöglichen die nach DIN EN ISO 13849 zertifizierten Greifer-Module EGN und EZN von Schunk eine sichere Mensch-Maschinen-Kollaboration auf engstem Raum. In Kombination mit dem Regler ECM und einem Safety-Modul des Herstellers erfüllen die einbaufertigen Safety-Greifer Performance Level d sowie SIL 3.

mehr...
Anzeige

Greifmodule Reihe PG

Präzision im Miniformat

Die Greifmodule PG 12, PG 16 und PG 20 bilden innerhalb der kleinbauenden Kompakt-Handlingmodule von Afag, Spezialist für Handhabungs- und Zuführtechnik in der Schweiz, eine Fortführung der Miniaturisierung.

mehr...

Atex-Greifer

Bei Ex-Gefahr

Für Automatisierungssysteme in explosionsgefährdeter Umgebung bietet Schunk standardisierte Greif- und Drehmodule der Premium-Baureihe mit ATEX-Zertifikat an. Sie sind nach Richtlinie 94/9/EG geprüft und zertifiziert.

mehr...
Anzeige

Nadelgreifer GRN 12-10

Griff zur Nadel

Automatisches Nadelgreifersystem für Austuchungsanlage
Ein Nadelgreifermodul von SAS Automation Robotergreifsysteme handelt Kunststoff- tücher zur Trennung von Pressspanplatten. Das Projekt ist ein Beispiel dafür, wie aus Kunden wünschen neue Produkte entstehen.
mehr...