zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Genauigkeit

Behälterwechselsystem

Für genaues Drehen

Die Bereitstellung von Bauteilen in Transportbehältern direkt in der Roboterzelle vor Ort hat sich als Standard im Rohbau etabliert. Meist werden für das Ein- und Ausschleusen über Kopf operierende Behälterwechselsysteme verwendet.

mehr...
Anzeige

Lasertracker

Handling ohne Einlernen

Asys Automatic Systems entwickelt Handlingsysteme für die Halbleiterindustrie und die Mikrostrukturtechnik. Diese für Vakuum- und Reinstraumanwendungen konzipierten Roboter werden bei Asys entweder als Stand alone- oder als komplettes Bereitstellungssystem einschließlich der dafür notwendigen Vakuumkammern angeboten.

mehr...

Pick and Place:

Weniger zu bewegen

Wiederholgenauigkeiten im Mikrometerbereich verspricht der Parapicker von Jung Antriebstechnik. Das Gerät steht für einen mit Parallelkinematik aufgebauten hochdynamischen Pick & Placer.

 

mehr...

IRB

Maschine jetzt stärker

ABB hat den IRB 1600 weiterentwickelt, der nun mit markanten Daten auffällt: zehn statt acht Kilogramm Handhabungskapazität, 120 bis 145 Zentimeter Reichweite, 0,02 Millimeter Positionswiederholgenauigkeit. Mit den bis zu 50 Prozent kürzeren Zykluszeiten als andere Roboter seiner Klasse realisiert der Anwender den doppelten Durchsatz in der gleichen Zeit, sagt ABB.

mehr...
Anzeige

Wälzlager

Nadel, Kugel, Rolle

Knapp Wälzlagertechnik ist Spezialist für kundenspezifische Wälzlager- und Lineartechniklösungen. In diesem Jahr legt das Unternehmen seinen Messeschwerpunkt auf das Thema Großlager, Genauigkeitslager und Drehverbindungen. Neben anwendungsspezifischen Großlagerlösungen aus Kundenprojekten bildet das Unternehmen einen Auszug aus seinem kompletten Produktsortiment ab.

mehr...

Pneumatikantriebe

Flexibel für Kleines

Bei Esmo wird in diesem Jahr das pneumatische Antriebssystem Fox von Innomotix im Einsatz gezeigt. Diese elektro-pneumatische Lösung ermöglicht die Ansteuerung pneumatischer Zylinder ohne den Einsatz von externen oder internen Dämpfern.

mehr...

3D-Drucker für kleines Geld:

Reichelt mit Modell Ikea

Mit dem K8200 des belgischen Anbieters Velleman bietet reichelt elektronik jetzt einen leistungsfähigen 3D-Drucker-Bausatz für 699 Euro an. Exklusiv bei reichelt liegt der Lieferung für den Zusammenbau benötigtes Werkzeug im Wert von 39,90 Euro bei.

 

mehr...