zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Energieführungsketten

50 Jahre Igus

Von Leidenschaft beseelt

Mit Glück und Zähigkeit, dem Kunden stets im Mittelpunkt, geht es seit fünf Jahrzehnten bei Igus um Kunststoffe in Bewegung, „plastics for longer life“. Aus der Firma im Hinterhof entwickelte sich ein Unternehmen, dessen Produkte auf der ganzen Welt verbaut werden. handling-Chefredakteurin unterhielt sich mit Igus-Chef Frank Blase in der Unternehmenszentrale in Köln.

mehr...
Anzeige

chainflex M

Von Sicherheit geleitet

Im Rahmen der so genannten "Safe-Kampagne" - sichere Komponenten, die helfen, Kosten zu sparen - zeigt Igus ein neues Leitungsprogramm für den Einsatz in Werkzeugmaschinen: Von der Steuer-, Motor-, Servo- und Messsystem- bis hin zur Daten- und Busleitung.

mehr...

Stahl-Energieführungssysteme für raue...

Kette putzt sich selbst

Die Arbeit in Stahlwerken, Gießereien und Strahlbetrieben stellt hohe Anforderungen an Menschen und Maschinen - hier geraten herkömmliche Energieführungen leicht an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Stahl-Energieführungsketten sind robust und verhindern Stillstands- und Wartungszeiten in hochabrasiven Umgebungen.mehr...

Lineartechnik

Komplett zuverlässig

Energieketten für Laufkräne in Stahlwerken
In der idealen Fabrik sind alle Prozesse bestmöglich aufeinander abgestimmt – dazu gehört auch ein zuverlässiger Laufkran, der Transportzeiten verringert und Arbeitsprozesse optimiert.
mehr...
Anzeige