zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Energieeffizienz

Fronius-Ladestation

Reishauer modernisiert Batterie-Ladetechnik

Schleiftechnik-Spezialist Reishauer hat mit Fronius eine moderne benutzerfreundliche Ladestation für seine elektrischen Flurförderzeuge realisiert. Fronius lieferte die energieeffizienten Selectiva-Ladegeräte und übernahm Planung und Aufbau der Infrastruktur.

Energieeffiziente Antriebstechnik

Wer bremst, der spart

Die neuen Energiespeicher PMCenergy SD von Pilz sparen bis zu 60 Prozent Energie ein. Dafür wird die bei einem Bremsvorgang entstehende Energie aufgenommen, zwischengespeichert und wieder genutzt – ohne Rückwirkungen für das Stromnetz

mehr...

Kleinservomotoren

Spindel ist drin

Kleinservomotoren. Verfahrgeschwindigkeiten bis 900 Millimeter pro Sekunde ermöglicht die neue Variante „Kurzhub-Dynamik“ der Cyber Dynamic Line von Wittenstein cyber motor.

mehr...
Anzeige

Vernetzung im Lager

Vernetzt ins Lager der Zukunft

Digitalisierung und Automatisierung im Lager. Immer mehr Betriebe erkennen die Chancen, die ihnen Digitalisierung und Robotik bieten. Wachstumsimpulse erschließen sich vor allem aus einer stärkeren Automatisierung, der Vernetzung sowie der Nutzung innovativer Energiesysteme.

mehr...
Anzeige

Glattmotoren

Abwaschbare Antriebe

Nord Drivesystems hat das Programm an hocheffizienten Glattmotoren erweitert. Die Permanentmagnet-Synchronmotoren ohne Kühlrippen erfüllen die Effizienzklasse IE4. Dies eröffnet interessante Möglichkeiten für hygienisch anspruchsvolle Anwendungen.

mehr...

Applikationssoftware Servosoft

Simulationsprogramm integriert Energiespeicher

Michael Koch und ControlEng haben die Version 4 der Applikationssoftware Servosoft entwickelt. In der neuen Version ist ein Auslegungsverfahren der dynamischen Energiespeichersysteme von Koch integriert. Damit berechnet Servosoft neben dem Servo-Antriebssystem auch die Energiespeicherlösung.

mehr...