zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

elektrostatische Aufladung

Drucker mit Schutzleiter

Schutz vor Schlag

In Produktions- und Verpackungsbetrieben kann es zu elektrostatischer Aufladung kommen – mit Auswirkungen auf die dort eingesetzte Beschriftungstechnik. Ist nämlich eine elektronische Drucktechnik im Einsatz, kann die Spannung das Ergebnis nachhaltig negativ beeinflussen.

mehr...

Tintenstrahler mit Schutzleiter

Immun gegen Statik

In Produktions- und Verpackungsbetrieben kommt es manchmal zu elektrostatischer Aufladung. Das hat negative Auswirkungen auf die dort eingesetzte Beschriftungstechnik. Die Tintenstrahldrucker der Markoprint-Serie von Bluhm Systeme sind so konstruiert, dass ein Hochspannungsüberschlag ihnen nichts anhaben kann und die Druckergebnisse selbst dann noch bei Druckgeschwindigkeiten von 240 Meter pro Minute lesbar sind.

mehr...
Anzeige