zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Arbeitsplatzsystem

(Arbeitsplatzsysteme)

Arbeitsplatzsysteme

Merkmal Flexibilität

RK Rose+Krieger entwickelte auf der Basis eines kompletten Industriebaukastens ein spezielles Arbeitsplatzsystem. Mit den elektrisch höhenverstellbaren und individuell konfigurierbaren Easywork-Arbeitsplätzen bedient das Unternehmen vielfältige Anforderungen der Industrie an die Kombination manueller sowie teil- oder vollautomatischer Montage- und Prüfabläufe.

mehr...
Anzeige

Elam-Software

Gesamtpaket

Montagearbeitsplätze mit Werkerführung
Der Global Player im Markt der erneuerbaren Energien nutzt Werkerführung von Armbruster Engineering mit Systemarbeitsplätzen von Bott zur Erhöhung der Flexibilität und Standardisierung.
mehr...

SSG

Norweger am Platz

Die SSG AS, Scandinavian Storage Group in Oslo, erweitert ihre europäischen Vertriebsaktivitäten und ist auch auf der Motek mit von der Partie. Der international tätige Anbieter von Arbeitsplatzsystemen, Lagertechnik, Archiv- und Betriebseinrichtungen gründete in Mörfelden-Walldorf eine Tochtergesellschaft zur Bearbeitung des deutschen Marktes.

mehr...

Arbeitsplatzsystem

Bequem arbeiten

Mit einem Arbeitsplatzsystem erweitert Item Industrietechnik das Produktspektrum. Aufbauend auf Gestaltungsmöglichkeiten des MB-Systembaukastens entstand eine Auswahl von standardisierten Arbeitstischen mit besonderer Flexibilität.

mehr...
Anzeige