zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Aktoren|Aktuatoren

(Aktor, Aktuator)

Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Bremsenkontrolle

Bremsen checken

Mit der zunehmenden Vernetzung von Menschen, Prozessen und Maschinen steigen auch die Anforderungen an die einzelnen Komponenten eines Antriebstrangs. Mayr Antriebstechnik stellt sich deshalb den Herausforderungen der Industrie 4.0.

mehr...

Bus-Box versorgt bis zu vier...

50 Jahre im Einsatz

Die Bus-Box der Zimmer Group wird einfach wie eine Ventilinsel angeschlossen und kann bis zu vier Aktoren mit Steuerungsdaten und elektrischer Energie versorgen. An die neue BusBox, die von der Zimmer Group unter der Produktmarke Sommer-automatic vertrieben wird, können bis zu vier elektrische Aktoren der Serie 9000 angeschlossen werden - so einfach wie an eine Ventilinsel.

mehr...
Anzeige

Sensorik

Schranken und Talente

Balluff präsentiert auf der Motek etliche Highlights aus dem Sensorik-Programm. Beispielsweise den neuen Vision-Sensor BVS-E Universal, dessen Einsatzspektrum von der Zusammenbau- und Anwesenheitskontrolle über das schnelle Lesen und Verifizieren von Codes bis hin zu anspruchsvollen Anwendungen wie der Teilepositionierung reicht.

mehr...
Anzeige

Aktuator

Pneumatik wird ersetzt

Quickpos soll für intelligente Linearmotor-Aktuatoren mit integriertem Positioniercontroller und einer hohen Bewegungsdynamik von Jung stehen. Mechanisch abgeleitet von der High-Dynamic-Serie sind diese Miniatur-Linearmotormodule der Ersatz für kleine Pneumatikzylinder.

mehr...

Schwerpunkt Motek

Pick & Place mit Power

Identische Ansteuerung: Baureihen ergänzen sich. Kompakte Pick-&-Place-Units sind aus der modernen Hochleistungsmontage nicht mehr wegzudenken. Mit ihnen lassen sich prozessstabil und effizient bis zu 110 präzise Picks pro Minute realisieren.

mehr...

Antriebstechnik

Neutrale Spezifikation

Bosch Rexroth setzt mit der Systemlösung IndraMotion MLC zur Anbindung von Sensoren und Aktoren auf seine für hochdynamische Hydraulikanwendungen ausgelegte Bundled-I/O-Strategie. Das in die Konfiguration der Schnittstellen eingeflossene Hydraulik-Know-how versetzt auch in der Fluidtechnologie wenig versierte Anwender in die Lage, die notwendigen E/A-Komponenten fein skaliert auszuwählen und in Betrieb zu nehmen.

mehr...

Special Medizintechnik

Hygiene-Kombi

Durch die Kombination der Ventilinsel Typ 8640 oder eines Airline-Automationssystems Typ 8644 mit einer Airline-Quick-Adapterplatte zur direkten Montage in Schaltschränken bietet Bürkert eine Lösung für die pneumatische Ansteuerung im Prozessbereich.

mehr...