Schrittmotortreiber

Spart Aufwand

Mechapro kündigt die Schrittmotortreiber der Serie MID (Motor Integrated Drive) an, die direkt am Motor angeflanscht werden. Sie verfügen über USB-, Ethernet- oder Feldbus-Schnittstelle und können einfach angesteuert werden. Die optionalen, integrierten Drehgeber machen die Motoren nach Firmenangaben betriebssicher und energieeffizient, da der Motorstrom lastabhängig angepasst werden kann. Die neuen, modularen Treiber sind die ersten integrierten Module, die über USB oder Ethernet angesteuert werden können. Das macht sie besonders geeignet für Motion-Control Anwendungen, bei denen Motoren für Handling- oder Automationslösungen direkt von einer PC-Software angesteuert oder in vorhandene Ablaufsteuerungen integriert werden. Da Leistungs- und Steuerteil getrennt sind, kann Mechapro die Module schon bei kleinen Stückzahlen mit geringem Aufwand an Kundenwünsche anpassen. Auf Wunsch realisiert das Unternehmen aus Aachen auch Schnittstellen wie RS232, RS485, CANopen und Profinet sowie für kundenspezifische Protokolle. Das gilt auch für die Firmware, I/Os oder besonders angepasste Gehäuse. Die Module eignen sich für einen Phasenstrom bis zu drei Ampere und Betriebsspannungen bis 48 Volt. Sie werden direkt an Motoren ab Baugröße Nema23 mit einem Flanschmaß von 56 Millimeter montiert. Das spart Platz und Aufwand für Verdrahtung. bwHalle 4 Stand 490

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schrittmotoren

Motor bleibt im Tritt

Die netzwerkfähigen, integrierten Schrittmotorantriebe „Lexium MDrive“ von Koco Motion kommen mit dem Ethernet-basierten Feldbussystem Profinet IO für die industrielle Automatisierung. Die Profinet-Antriebe sind kompakt konstruiert und lassen sie...

mehr...

Linearpositionierer FCL

Verrückt optische Komponenten

Die Linearpositionierer FCL von Newport basieren auf der steifen und robusten Konstruktion der in vielen technischen und wissenschaftlichen Anwendungen bewährten ILS-Serie. Alle wesentlichen Designmerkmale wie die vorgespannte, umkehrspielfreie...

mehr...

Schrittmotoren

Motor mit Mikroschritten

Sigmatek stellt das VST 012 als leistungsfähiges Schrittmotormodul mit kompakten Abmessungen vor - 28 mal 151 mal 123 Millimeter. Es ist für die Ansteuerung von zweiphasigen Schrittmotoren bis 70 Volt Nennspannung und je zehn Ampere Dauerstrom im...

mehr...
Anzeige

Linearaktuator Captive

Keine Luft mehr

Hochintegrierte elektrische Antriebe und Motion Control-Produkte umschreiben das Portfolio von Koco Motion. Auf der Motek präsentiert der Antriebsspezialist seine Linearaktuator-Baureihe Captive für lineare Verstellbewegungen.

mehr...