Niederspannungsschaltanlagensystem Ri4Power Form 1-4

Fit für neue Leistungsschalter

Jetzt ist das Niederspannungsschaltanlagensystem Ri4Power Form 1-4 von Rittal auch für die Aufnahme der neuen Leistungsschalter von Moeller, Cutler-Hammer und Eaton geprüft. Damit steht Schaltanlagenbauern eine Systemtechnik zur Verfügung, in die sich Leistungsschalter von insgesamt acht Herstellern, darunter ABB, Mitsubishi, Schneider, Siemens und Terasaki, schnell und einfach einbauen lassen. ACB (Air Circuit Breaker)-Leistungsschalter lassen sich laut Anbieter durch eine vollständige und passende Anschlusstechnik sowohl in Fest- und Einschubtechnik ausführen als auch frei positionieren. Die Sammelschienensysteme Maxi-PLS oder Flat-PLS von Rittal ermöglichen dabei Anschlüsse mit Strömen bis zu 5500 Ampere. Das Baukastensystem ist durchgängig modular aufgebaut. Dass soll eine hohe Fertigungsqualität und ein Höchstmaß an Sicherheit und Effizienz bei der Montage garantieren. kf

Halle 5, Stand 111

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

TBEN-L-8IOL

Mit Multiprotokoll-Features

Ethernet-Block-I/O mit acht IO-Link-Mastern. Das TBEN-L-8IOL von Turck für Profinet, Ethernet/IP und Modbus TCP überzeugt mit zusätzlicher Versorgung für Aktoren, optimiertem Energiemanagement und einfacher IO-Link-Geräteintegration.

mehr...

Elektrische Antriebe

Forschen im Spannungsfeld

Elektrische Antriebstechnik. Elektromaschinenbau 2.0 – Automatisierung im Spannungsfeld zwischen kundenspezifischer Fertigung und Großserienmontage: Forscher in Nürnberg befassen sich Antriebskonzepten und zugehörigen Produktionstechnologien.

mehr...
Anzeige

Antriebsregler

Macht sich klein

Unter der Bezeichnung SI6 bringt Stöber seinen neuen Antriebsregler in Anreihtechnik auf den Markt. Augenfälligstes Merkmal: die kompakte Bauweise. Mit nur 45 Millimeter Breite benötigt der SI6 wenig Platz im Schaltschrank.

mehr...

Heavy-Duty-Antriebe

Heavy-Duty-Sektor

Die Antriebsregler-Plattform Inveor steht im Vordergrund bei Kostal Industrie Elektronik. Das Unternehmen hat der neuen Anwendung im Heavy-Duty-Einsatzfeld einen eigenen Bereich gewidmet.

mehr...

Sensoren

Mehr als eine Funktion

Neben der genauen Positionsüberwachung übertragen die neuen induktiven Sensoren von ifm electronic den Abstand als linearisierten Prozesswert. Durch den großen Temperaturbereich sind die neuen Geräte universell einsetzbar.

mehr...

Telematik-Plattform

Datenlogger on-board

Rechtzeitig zur SPS bringt Sensor-Technik Wiedemann (STW) mit der ESX-TC1-Familie neue Telematik-Plattformen auf den Markt, die für den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen geeignet sind.

mehr...

Steuermodul

Erweitert und kompakt

Erweitert wurde von Sigmatek das Steuerungs- und I/O-System S-DIAS, das mit Kompaktheit, Flexibilität und Robustheit punkten soll. Auf nur 12,5 mal 104 mal 74 Millimeter Modulgröße sind bis zu 20 Kanäle integriert.

mehr...