handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LinearmotorachseFlach und herausstechend

sep
sep
sep
sep
Linearmotorachse: Flach und herausstechend

Der Einsatz von Linearmotortechnik hat den Maschinenbau revolutioniert und sich als Al­ternative zu herkömmlichen Konstruktions­elementen fest etabliert. Direktantriebe und Mechatroniken von Jung Antriebstechnik und Automation (JA²) werden heute im Ma­schinen- und Anlagenbauern eingesetzt.

Da­von inspiriert, bringt das Unternehmen neue und leistungsstärkere flache Linearmo­torachsen der Serie HighForce-P mit einer Spitzenkraft von bis zu 4.000 Newton auf den Markt. Hiermit erweitert das Unternehmen die Produktpalette der linearen Direktan­triebe im mittleren und oberen Kraftbereich. Die Achsen sind in drei Baugrößen erhältlich und als schlüsselfertige Komplettachsen konzipiert. Mit einer ultraflachen Bauform stechen sie beim Angebot für eisenbehaf­tete flache Linearmotortechnik heraus. So erreicht die 4.000-Newton-Achse nur eine Bauhöhe von 78 Millimeter. Im Vergleich mit der ebenfalls angebotenen tubularen (run­den) Linearmotortechnik verfügen die High­Force-P-Produkte über ein gutes Verhältnis der Spitzenkraft zur Dauerkraft von zwei zu eins. Alle Achsen sind standardmäßig mit einer integrierten hochauflösende Weg­messsensorik (absolut oder inkrementell) mit einer Wiederholgenauigket von plus/mi­nus ein Mikrometer ausgestattet. Elektrisch sind die Achsen nach dem OpenLin-Design konzipiert und stellen somit betreffend ihrer Anbindung an Maschinensteuerungen und Positioniercontroller herstellerunabhän­gige Systeme mit offengelegter Schnittstel­le dar. Die Achsen sind in 400 VAC-Technik aufgebaut, und die verwendeten Inkremen­tal- beziehungsweise Absolutgeber sind mit standardisierten Schnittstellen ausgeführt. Einsatzgebiet sind schnelle Handhabungs­systeme, schnelle Flächenportale, bahn­kurvengesteuerte Multiachsensysteme oder Fliegende Sägen.bw
SPS IPC Drives, Nürnberg, Halle 4, Stand 170

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kundenspezifische Linearmotorachse mit 2,8 Meter Länge

Kontaktfeder-Bestückung24 Achsen für den gefederten Assistenten

In der Federbestückungsanlage für Kfz-Assistenzsysteme von Mafu bringen 24 Weiss-Linearmotorachsen und Drehmodule auf gerade mal sechs Quadratmetern 600 Federn pro Minute auf Position.

…mehr
Linearmotorachse: Genau, aber schnell

LinearmotorachseGenau, aber schnell

Ergänzend zu den Linearmotorachsen der Baureihe LMH hat Hiwin nun neben der LMH1L-S2 auch die kleinere Baugröße LMH1L-S1 im Programm. Das Aluminiumprofil ist bei LMH1L-S1-Modellen 160 Millimeter und bei LMH1L-S2-Modellen 200Millimeter breit.

…mehr
Mechatronik-Komponenten: Smartphone als Vorbild

Mechatronik-KomponentenSmartphone als Vorbild

Intuitive Bedienbarkeit bei Mechatronik-Entwicklung
Bei der Fortführung der Mechatronik-Entwicklungsstrategie setzt Weiss verstärkt auf intuitive Bedienbarkeit und leichte Inbetriebnahme der Komponenten und Systeme.
…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Pick and Place:: Weniger zu bewegen

Pick and Place:Weniger zu bewegen

Wiederholgenauigkeiten im Mikrometerbereich verspricht der Parapicker von Jung Antriebstechnik. Das Gerät steht für einen mit Parallelkinematik aufgebauten hochdynamischen Pick & Placer.

 

…mehr
Jung im Jubiläums-Jahr:: Spezialist für Dynamik

Jung im Jubiläums-Jahr:Spezialist für Dynamik

Jung Antriebstechnik und Automation wird 25. Heute bieten die Hessen eine Produktpalette an Linearmotor-Systemen aus eigener Fertigung.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige