Vier-Achs-Handlingsystem

Schafft mehr Gewicht

Auch Yaskawa ist in Stuttgart mit einigen Neuigkeiten dabei: Ein Gantry-System, ein Pick-und-Place-System sowie ein Vier-Achs-Handling stellt das Eschborner Unternehmen unter anderem vor. Vorteil der vierachsigen Auslegermodule ist beispielsweise der frei zugängliche, 350 mal 650 Millimeter große Arbeitsbereich ohne Stützen. Dies wird mit einer X-Achse aus steifem, carbonfasernverstärktem Kunststoff (CFK) erreicht. Mit bis zu fünf Kilogramm Tragfähigkeit übertreffen diese Auslegersysteme bisherige Module um 50 Prozent. Hohe Steifigkeiten machen eine Positioniergenauigkeit von 0,01 Millimeter möglich. Mit seinen hochdynamischen und energiesparenden Lineardirektantrieben realisiert das Auslegermodul Zykluszeiten kleiner als eine Sekunde; das macht eine rund 30 Prozent höhere Produktivität aus im Vergleich mit konventionell ausgeführten rotatorisch- oder pneumatisch angetriebenen Systemen. Yaskawa stellt die Vier-Achs-Auslegermodule, kombinierbar in 36 Varianten, mechanisch und elektrisch getestet als einbaufertige Systeme mit allen Positionier-, Antriebs- und Steuerungskomponenten zur Verfügung. Das minimiert das Projektrisiko, Kosten und Zeiten für die Projektierung und Inbetriebnahme und steigert die Prozesssicherheit des Antriebssystems. pbHalle 7, Stand 7205

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkstückträgersysteme

Effizientes Teilehandling

Zell Systemtechnik entwickelt Werkstückträgersysteme und Clips für die Fixierung präziser und empfindlicher Werkstücke. Hiermit lassen sich Bauteile und Fertigprodukte exakt und schonend handhaben, transportieren, reinigen oder behandeln.

mehr...

Robotik

Weitreichende Arme

Um zwei Roboter hat Fanuc seine Modellpalette erweitert. Neu sind der Handlingroboter M-20iD/25 und die Schweißversion ARC Mate 120iD. Beide zeichnen sich gegenüber ihren Vorgängern durch höhere Achsgeschwindigkeiten und einen großen Arbeitsbereich...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektrokettenzug

Sicherheit beim Bedienen

Kito verweist auf den EDC-Elektrokettenzug als Handhabungslösung. Er wurde nun mit angepasstem Magnetgreifer und einigen neuen Features erweitert. Der Kettenzug ist schnell, zuverlässig, leicht und kompakt designt.

mehr...

Handhabungsgeräte

Hier lässt sich was kippen

Der dänische Hersteller von Flurfördergeräten Logitrans hat Handhabungsgeräte für Rollen, Fässer und Kisten vorgestellt. Mit dem Multi-Fasskipper kann der Anwender Fässer aus verschiedenen Materialien und verschiedenen Dimensionen transportieren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Manipulatoren

Schwenken rundherum

In vielen Industriezweigen werden Handhabungs-Manipulatoren zum sicheren und ergonomischen Heben und Bewegen schwerer Lasten eingesetzt. Dalmec hat einen pneumatischen Handhabungs-Manipulator entwickelt mit 360 Grad Bewegungsfreiheit.

mehr...