Transportbänder

Nahezu geräuschlos

Die Transportbänder TB30 und TB40 von Montech haben wirkungsgradverbesserte Antriebe und sind im Vergleich zu den bisherigen Montech-Transportbändern effizienter: Sie haben eine höhere Leistungsdichte bei geringerem Energieverbrauch und sind ohne Gurtwechsel von Kopf- auf Mittenantrieb und umgekehrt umrüstbar. Bei gleicher Chassisbreite besitzen sie eine breitere Gurtfläche und damit eine größere Nutzfläche; der Gurt ist einfach zu wechseln.

Die neuen Transportbänder werden in verschiedenen Varianten und Kombinationsmöglichkeiten angeboten: 45 bis 800 Millimeter Breite, bis zehn Meter Länge und mit verschiedenen Antriebsvarianten. Weiterhin präsentiert Montech das Transportsystem LT40 in einer Anwendung mit Liften, Querausschleusung, Positioniervorrichtung, Aufsetzvorrichtung sowie Hub-/Dreheinheit. Dies zeige, wie kompakt und einfach der Transport von Werkstückträgern mit Produkten sein kann. LT 40 besteht aus einem Doppelgurtsystem, auf dem die einzelnen Werkstückträger in einer Geschwindigkeit von bis zu 20 Meter pro Minute laufen. Diese haben eine Zuladung bis 16,8 Kilogramm und können mit RFID ausgestattet werden, so dass sie jederzeit identifiziert werden können. Das Besondere an dem Transportsystem LT40 ist seine vollintegrierte und kompakte Antriebstechnik: Der Antrieb mit einem Durchmesser von nur 60 Millimetern, der in die Welle integriert ist, besitzt keine Störkonturen und bewegt nahezu geräuschlos die Transportbänder des LT40. Der Antrieb hat einen geregelten Motor, dessen Geschwindigkeit frei wählbar ist. Sowohl Rampenfahren als auch das Wechseln der Transportrichtung sind möglich. Alle Komponenten sind aufgrund der Schwalbenschwanzführung einfach und stufenlos zu verschieben.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gehäuselager

Wenn’s extrem wird

Robuste Gehäuselager in Rollengängen und Querförderern. Im Sägewerk herrschen raue Betriebsbedingungen: Aus dem angelieferten Rundholz wird Schnittholz, hierzu wird das Holz vereinzelt und der entsprechenden Maschine zugeführt.

mehr...

Bandzentrierer

Da läuft nix schief

Ein wichtiger Schritt, Materialverluste an Bandförderanlagen zu verhindern, ist die Führung des Transportbands zu korrigieren. Dazu bietet Flexco Europe verschiedene Bandzentriersysteme an.

mehr...

Tansportbänder

Eff wie Effizienz

Kosteneffizienz ist ein vorrangiges Thema in der Montage, Handhabungstechnik und Automation. Unternehmen haben hier neben den Produkteigenschaften von Transportbändern und Zahnriemen auch deren Betriebskosten im Blick.

mehr...
Anzeige

Transportbänder

In Gotha in drei Schichten

Eine Steigerung des Jahresumsatzes von 3,8 (2011) auf 4,6 Millionen Euro 2012 und die Erhöhung der Mitarbeiterzahl von 50 auf 52 sind positive Botschaften von Ralf-Peter Kroschel, Geschäftsführer der IWB Industrietechnik.

mehr...

RFID-System BL Ident

System erweitert

Fokus auf anwendungsoptimierte RFID-Komponenten Mit Schreibleseköpfen und Tags für Anwendungen im Lebensmittel- und Hochtemperaturbereich erschließt Turck weitere Applikationsfelder für sein RFID-System BL ident.

mehr...

Transportbänder

Fünf Tempi

Für den Transport von Werkstücken bis 120 Kilogramm zeigt Montech ein mehrspuriges Transportband mit Gurt oder Zahnriemen. Es hat drei verschiedene Antriebsvarianten mit Stirnrad- Getriebemotor. Je nach Variante sind einzenle Parameter sowie...

mehr...

Handhabungstechnik

Auch Handhabung

Auch die Handhabungstechnik gehört nun zum Leistungsportfolio von Rühle aus Walzbachtal-Jöhlingen. Unter der Führung von Udo Goldenbaum entstehen hier zukunftweisende und innovative Manipulatorentypen nach neuesten Gesichtspunkten der Ergonomie.

mehr...

Mehrspurband

Definiert sanft

Für den Transport von Werkstücken bis 120 Kilogramm bietet Montech ein mehrspuriges Transportband mit Gurt oder Zahnriemen an. Das Transportband hat drei verschiedene Antriebsvarianten mit Stirnrad-Getriebemotor.

mehr...