handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Service> Schwerpunkt> Schwerpunkt Motek> Schneller Antrieb für Rundtische

Rundtisch mit Torque-AntriebSchneller Antrieb für Rundtische

sep
sep
sep
sep
Rundtisch mit Torque-Antrieb: Schneller Antrieb für Rundtische

Mit der Torque-Baureihe (TO) hat Weiss einen Antrieb für Rundtische vorgestellt, der der weitestgehend auf Mechanik und Getriebe verzichtet. Der direktangetriebene Rundtisch ermöglicht nach Herstellerangaben schnellere Schaltzeiten bei hoher Genauigkeit. Während ein mechanischer Tisch kaum auf weniger als 0,2 Sekunden heruntergefahren werden kann, ermöglicht der Direktantrieb den Angaben zufolge eine deutliche Verringerung zugunsten der Beschleunigung des gesamten Prozesses. Die Modelle TO 150 sowie TO 220 sind auch mit Reinraumzertifikat nach DIN ISO 14644-1 (Klasse 3) erhältlich.

Halle 1, Stand 1155

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsWeiss: Asien-Vertrieb aus Singapur

Fertigung verbleibt komplett in Deutschland

…mehr
Pick&Place-Einheit für die Fertigung von Wellendichtringen verbessert den Produktionsfluss: Ein linearer Arm greift radikal durch

Pick&Place-Einheit für die Fertigung von...Ein linearer Arm greift radikal durch

Weiss, eher bekannt für Rundschaltlösungen, bot Hans-Peter Langen von Freudenberg Sealing Technologies eine Entdeckung: Eine Pick & Place-Einheit mit Linearachsen, die zu seiner Neukonstruktion einer Sondermaschine für die Dichtringfertigung passte. Das Ergebnis: Mehr Platz, weniger Energieverbrauch und schweigende Kollegen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Steh/Sitz-Arbeitsplatz

ArbeitsplätzeDynamisch arbeiten

Mit einer vielfältigen Auswahl an Hubsäulen und Antrieben realisiert Baumeister & Schack dynamische Steh/Sitz-Arbeitsplätze und Hubeinrichtungen, die sowohl in der Montage oder Produktion als auch im Büro für ein ergonomisches Arbeiten sorgen sollen.

…mehr
Signalsäule

Industrie 4.0-SäuleSignale aus der Säule

Der Signalgerätehersteller Werma liefert eine Lösung, bei der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Durch die Erweiterung der modularen Signalsäule mit Funksendern und Empfängern wird eine gemeinsame Schnittstelle gebildet.

…mehr
Montagesystem

ArbeitsplatzsystemeGesteuert picken

Bott kommt wieder gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering und stellt eine Avero-Fertigungslinie vor. Das ausgestellte Avero-Montagesystem hat Bildschirme zur Visualisierung von Montageanweisungen.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige