Planetengetriebe

Kompaktes Getriebe

Die Planetengetriebe-Baureihe E2 von SPN Schwaben Präzision zeichnet sich durch eine kompakte, einfache und robuste Bauweise aus. Das E im Namen der Baureihe steht für Economy. Wie schon bei der Vorgänger-Baureihe E1 gelang es, ein geringes Verdrehspiel zu erreichen. Das Getriebe ist in vier Baugrößen E22 bis E25 lieferbar. Die gewählten Standardflanschmaße für Antrieb und Abtrieb sind kompatibel zu den am Markt gängigen Flanschmaßen. bwHalle 9, Stand 9412

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zykloidgetriebe

Schwer zu schocken

Die kompakten Zykloidgetriebe der neuen RF-P-Serie von Nabtesco realisieren hohe Abtriebsgeschwindigkeiten bis 200 Umdrehungen pro Minute und arbeiten präzise. Im Nulldurchgang der Hysterese liegt die Öffnung bei maximal zwei Winkelminuten.

mehr...

DCX Motoren und GPX Getriebe

X-Drive-Familie wächst

Stärker und effizienter sei sie, sagt Maxon, und sie habe jetzt noch mehr Kombinationsmöglichkeiten: Die konfigurierbare X-Drives-Baureihe bekommt Zuwachs. Mehrere lange Versionen von bürstenbehafteten DC-Motoren erweitern das Sortiment.

mehr...
Anzeige

Förderband

Sowas von langsam

Zusammen mit dem Unternehmen Ruhrgetriebe entwickelte Geppert-Band eine spezielle Förderbandanordnung für den Bereich Biotechnologie. Für ein Verfahren zur Cellulosegewinnung mussten fördertechnische Lösungen gefunden werden.

mehr...