NC-Achse Pick-Modul

Kompakte NC-Achse

Die NC-Achse Pick-Modul von IEF Werner wurde speziell zum Handhaben kleiner Halbleiter-, Elektronik- oder Kunststoffteile – auch im Mini-Environment – entwickelt. Bestückt mit mechanischen oder pneumatischen Greifern werden die Bauteile schonend aufgenommen und abgelegt. Unabhängig von der Greifeinrichtung zeichnet sich die frei programmierbare NC-Achse durch schnelles Ansprechverhalten aus und überzeugt dabei durch einen ruhigen und sanften Lauf. Auf Wunsch kann die Ansteuerung durch die Steuerung PA-Control erfolgen. Die Achse wiegt 440 Gramm und ist für einen Z-Hub von zwölf Millimetern ausgelegt. Dabei werden Zykluszeiten von 60 Millisekunden erreicht, mit Zwischenstopp 100 Millisekunden. Trotz dieser Geschwindigkeiten wird das maximale Handhabungsgewicht von 25 Gramm mit einer Wiederholgenauigkeit von plus/minus zehn Mikrometer positioniert. Weitere integrierte Bestandteile sind ein Vakuumsensor zur Teileprüfung und ein Pneumatikventil zum Abblasen des Werkstücks.

Halle1, Stand 1420

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettiersystem

Wenn es sauber zugehen muss

Lösungen für die Handhabung. Von Servopressen bis zu Palettiersystemen für die Fertigung unter reinheitstechnischen Bedingungen: IEF-Werner zeigt Lösungen, mit denen Betriebe Handhabungs-Prozesse wirtschaftlich und sicher gestalten können.

mehr...

Arbeitsplätze

Dynamisch arbeiten

Mit einer vielfältigen Auswahl an Hubsäulen und Antrieben realisiert Baumeister & Schack dynamische Steh/Sitz-Arbeitsplätze und Hubeinrichtungen, die sowohl in der Montage oder Produktion als auch im Büro für ein ergonomisches Arbeiten sorgen...

mehr...

Industrie 4.0-Säule

Signale aus der Säule

Der Signalgerätehersteller Werma liefert eine Lösung, bei der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Durch die Erweiterung der modularen Signalsäule mit Funksendern und Empfängern wird eine gemeinsame Schnittstelle...

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Gesteuert picken

Bott kommt wieder gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering und stellt eine Avero-Fertigungslinie vor. Das ausgestellte Avero-Montagesystem hat Bildschirme zur Visualisierung von Montageanweisungen.

mehr...

Fügeeinheit

Linear und drehend

Kistler bringt zum ersten Mal die neue, elektromechanische Fügeeinheit NCFE (E für Economy). Das Modul wurde speziell für Anlagenbauer und Betreiber von konventionellen Kraftpaketen entwickelt.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Schnell verstiftet

In den Mittelpunkt stellt Wittenstein zum einen die Servo-Schneckengetriebe der V-Drive-Baureihen mit einer neuen Produktgruppe sowie einem technologischen Upgrade bewährter Getriebeversionen.

mehr...

Kegelradgetriebe

Aus dem Handgelenk

SPN Schwaben Präzision bietet ein dreistufiges Präzisions-Kegelradgetriebe mit Mediendurchführung an, entwickelt für einen führenden Anbieter von Robotern und automatischen Applikationssystemen.

mehr...

Palettenumlaufsystem

Antizyklischer Transport

Maschinenbau Kitz hat das Portfolio im Bereich der Automatisierung erweitert: Das neue, staufähige Palettenumlaufsystem SPU 2040 gliedert sich in die Produktreihe der Transfersysteme ein. Es ermöglicht das dynamische Zuführen, Puffern, Positionieren...

mehr...