Liftsystem

Allseits offen

ASA Automatisierungs- und Fördersysteme in Mainhausen bietet mit Intellilift ein intelligentes Liftsystem. Das modulare Design sorgt für Vielseitigkeit in den unterschiedlichen und schnell wechselnden Produktionsumfeldern. Das Gerät kann als Standard-Hochgeschwindigkeitslift, Materialspeicher oder in Kombination konfiguriert werden. Es zeichnet sich zudem durch eine interessante Mitnehmerkonstruktion aus. Denn das Aufnehmen und Absenken bis zu 250 Millimeter über der Bodenoberfläche ist von allen vier Seiten möglich. Die Software steuert den Versand unterschiedlichster Produkte an jede Position. Zudem kann durch das Anflanschen von Magazinen an bis zu drei Seiten ein platzsparender Materialbunker erreicht werden. bwHalle 3, Stand 3344

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...