Servo-Katalog

Im Katalog

Servogetriebe erfreuen sich steigender Nachfrage in zahlreichen Sparten des Maschinen- und Anlagenbaus. Eine Entwicklung, die Vogel Antriebstechnik nachhaltig mitgeprägt hat, denn der Oberboihinger Getriebespezialist setzte schon frühzeitig auf die höchst präzise und effiziente Technologie. Jetzt legt Vogel erstmals einen Katalog auf, der ausschließlich Servo-Produkte im Fokus hat. Das Servo-Spektrum von Vogel Antriebstechnik umfasst rund 4.000 Serien-Servo-Getriebeausführungen, die sich auf zehn Serien-Typen zurückführen lassen. So entsteht ein preislich attraktives Sortiment, das dem Kunden dennoch maximale Flexibilität durch eine große Auswahl garantiert. Mit dem neuen Servo-Katalog haben Kunden und Interessenten nun ein umfassendes Nachschlagewerk zur Hand, das schnell und zuverlässig zur gewünschten Servo-Lösung führt. Der Katalog steht in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung und kann unter info@vogel-antriebe.de angefordert werden. Ebenso lässt er sich online oder via Download unter http://www.vogel-antriebe.de einsehen. bwHalle 9, Stand 9418

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Axial und im Winkel

Nun sind sie verfügbar: Die Reihen spielarmer Planetengetriebe mit den Bezeichnungen TQ (axial) und TQK (Winkel) des Antriebsspezialisten Bonfiglioli. In fünf Baugrößen decken sie ein Drehmomentspektrum von 35 bis 1.000 Newtonmeter ab.

mehr...

Planetengetriebe

Präziser Planet

Flexibilität bei hohem Standardisierungsgrad: Durch gezieltes Engineering ist es dem Getriebespezialisten Vogel gelungen, mit dem MPR ein Planetengetriebe mit hoher Präzision anzubieten. Bei geringem Verdrehspiel und hoher Drehsteifigkeit erreicht...

mehr...
Anzeige

Planetengetriebe

Neue Baugrößen in Serie

Vogel geht mit den neuen Baugrößen seiner spielarmen Planetengetriebe MPR 400, 500 und 600 sowie MPG 400, 500 und 600 in Serie. Sie ersetzen die bisherigen Baugrößen MPR-04 und MPR-05 beziehungsweise MPG-04 und MPG-05.

mehr...

Arbeitsplätze

Dynamisch arbeiten

Mit einer vielfältigen Auswahl an Hubsäulen und Antrieben realisiert Baumeister & Schack dynamische Steh/Sitz-Arbeitsplätze und Hubeinrichtungen, die sowohl in der Montage oder Produktion als auch im Büro für ein ergonomisches Arbeiten sorgen...

mehr...

Industrie 4.0-Säule

Signale aus der Säule

Der Signalgerätehersteller Werma liefert eine Lösung, bei der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Durch die Erweiterung der modularen Signalsäule mit Funksendern und Empfängern wird eine gemeinsame Schnittstelle...

mehr...

Arbeitsplatzsysteme

Gesteuert picken

Bott kommt wieder gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering und stellt eine Avero-Fertigungslinie vor. Das ausgestellte Avero-Montagesystem hat Bildschirme zur Visualisierung von Montageanweisungen.

mehr...