Routenzüge

Routenzugsystem: Fluss in drei Teilen

Zentrales Highlight bei Ventzki: Ein dreiteiliges Materialflusskonzept simuliert, wie Material mit abgestimmten Handhabungsgeräten schnell und rückenschonend für den Mitarbeiter vom Routenzugsystem an ein Montage-Fließband zum Verarbeiten gebracht wird. Ventzki unterstreicht mit seinen insgesamt elf ausgestellten Hub-, Kipp- und Neigegeräten seine Ausrichtung zum Komplettanbieter von individuellen Lösungen rund um den Materialfluss am Montage-Arbeitsplatz. Eingespielte Kurzfilme auf Monitoren visualisieren die Kompetenz des Branchenspezialisten und unterstützen den Kundendialog. Vor allem über den Umgang mit Routenzugsystemen, die in vielen Fertigungen Stapler ablösen, möchte das Unternehmen mit Fachleuten diskutieren. bwHalle 1, Stand 1430

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linde-Roadster

Ein Stapler für alle Fälle

Mit dem „Perfect Truck“ stellt Linde Material Handling eine Special Edition seines sichtoptimierten Roadster-Modells vor. Durch Kombination des branchenweit einzigartigen Fahrzeugkonzepts mit neuesten Sicherheitsfeatures demonstriert der...

mehr...

MiR-Roboter

Transport in Dauerschleife

Mobile Roboter in der Fertigung. Die zunehmende Vernetzung industrieller Produktion erfordert mehr intelligente Lösungen im Bereich der Intralogistik. Mobile Roboter helfen, dem Anspruch an einen hochflexiblen und transparenten Materialfluss...

mehr...
Anzeige

Still RX20

Jubiläums-Stapler für Seifert

Still kann sich über die Produktion des 200.000sten Gabelstaplers aus der orangesilbernen RX-Serie freuen. Ein neuer RX 20 und damit die erst im Januar vorgestellte Quintessenz der leistungsstarken Baureihe wurde an die Ulmer Seifert Logistics Group...

mehr...

Einebenen-Shuttle

Findet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

mehr...