handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Service> Schwerpunkt> Schwerpunkt Motek> Roboter: Rank und auch schlank

RoboterRoboter: Rank und auch schlank

Als Anbieter von Motoman Industrierobotern und Antriebstechnik will Yaskawa mit integrierten Handlinglösungen für komplexe Automatisierungsaufgaben überzeugen. Wie hochautomatisierte Sortier- und Handlingprozesse in der Praxis umgesetzt werden können, zeigen zwei kooperierende Roboter: ein Delta-Roboter Yaskawa Motoman MPP3 und ein neuer High-Speed-Roboter Yaskawa Motoman MPK5F. Der Delta- Roboter kann beispielsweise ungeordnete Gegenstände von einem Förderband aufnehmen, per Kameraerkennung ausrichten und mit hoher Geschwindigkeit in Trays umsetzen. Danach übernimmt der zweite Roboter.

sep
sep
sep
sep
Roboter: Roboter: Rank und auch schlank

Sein schlankes Design ermöglicht den Zugang auch auf engem Raum, wodurch Zykluszeiten reduziert werden und die Anlagenproduktivität gesteigert wird. Leistungsfähige Steuerungen wie die neue FS100 spielen bei diesem Prozess eine entscheidende Rolle. Aber auch die eingesetzte Antriebstechnik entscheidet über Schnelligkeit und Präzision des Prozesses. Hier kann Yaskawa als einziger Hersteller von Industrierobotern Lösungen aus dem eigenen Haus anbieten: Als Neuheit aus der Antriebstechnik werden zur Motek zusätzliche Modelle innerhalb der Servosystemreihe Sigma-5 vorgestellt: Damit stehen Antriebslösungen für vielfältige Industrieanwendungen im Leistungsbereich von drei Watt bis 55 Kilowatt zur Verfügung. Außerdem: Viele Modelle der Reihe lassen sich mit Geberkarten ausrüsten. bw

Anzeige

Halle 7, Stand 7205

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fernsteuerung für Industrieroboter

Künstliche IntelligenzFernsteuerung mit KI

Neben den neuen Modellen RS007N/L und BX200X präsentiert Kawasaki den Prototypen des Successor – einer neuen von künstlicher Intelligenz (KI) gestützten, manuellen Fernsteuerung für Industrieroboter.

…mehr
Roboterarm und Endeffektor

Kraft-Momenten-SensorenDas Ende der Stumpfsinnigkeit

Tastsinn für Industrieroboter. Optoforce hat mit sechsachsigen Kraft-Momenten-Sensoren eine Möglichkeit entwickelt, Industrierobotern einen Tastsinn zu verleihen.

…mehr
Robotik in der Metallverarbeitung

Automatisierung in der SägetechnikRobotik am laufenden Säge-Band

Sägen mit Roboterunterstützung. Automatisierung und Robotik sind in der Metallverarbeitung rasant auf dem Vormarsch – auch in der Sägetechnik. Robotergestützte Systeme übernehmen im Anschluss an den Sägeprozess immer mehr Arbeitsschritte.

…mehr
Schunk-Co-act JL1 Greifer

Schunk Expert Days on Service RoboticsServicerobotik erobert Fabriken und Wohnzimmer

Bei den zehnten Schunk Expert Days on Service Robotics wurde deutlich, dass es immer mehr Schnittmengen zwischen Industrierobotern, Transportsystemen und smarten Assistenten für den gewerblichen und privaten Einsatz gibt. Zum anderen werden Erfolge in der Servicerobotik immer stärker von der Bereitschaft bestimmt, Netzwerke zu bilden und zu kooperieren.

…mehr
SHL-Robotergestuetzte Anlage

Schleif- und PolieranlagenRoboter-Flexibilität für glänzende Armaturen

Damit die perfekte Oberfläche von Armaturen in Küche und Bad entstehen kann, ist eine ausgeklügelte Schleif- und Poliertechnik gefragt. Diese bietet der Automatisierungsspezialist SHL. Armaturen-Hersteller weltweit setzen auf die robotergestützten Lösungen aus dem schwäbischen Böttingen.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige