Pressensteuerung

Pressensteuerung: Intelligent gesteuert

Energieeffiziente Servo-Montagepressen liegen im Trend, deshalb erhielt die bekannte PressControl 600 jetzt auch die intelligente Prozesssteuerung einer Schmidt ServoPress oder TorquePress über CANopen. Die kompakte Steuerung hat eine integrierte SPS sowie eine integrierte CNC mit volldigitaler Antriebsregelung für eine Achse, die über einen integrierten Kraft-, Lage,- und Geschwindigkeitsregelkreis verfügt. Eine integrierte Prozessüberwachung in Verbindung mit der Messdatenerfassung der Presse sowie ein umfangreiches Prozessdaten-Management sind an Bord. Die Verarbeitung der Prozessdaten in SPS, CNC und Prozessüberwachung erfolgt dabei in Echtzeit. Die Speicherung der Prozessdaten kann flexibel auf einem USB-Speichermedium erfolgen. Zur erheblichen Vereinfachung des Einrichtens mittels Generierung der Programmparameter im „Teach In“-Betrieb steht standardmäßig eine hochauflösende Software-Handradfunktion zur Verfügung; optional gibt es auch ein externes Handrad als Handheld. Alle am Prozess beteiligten Systemelemente und Daten werden zentral von der PressControl 600 gesteuert und verwaltet. bw

Halle 5, Stand 5302

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pressensteuerung

Torque und Pneumatik

Mit der modularen Steuerung Schmidt PressControl 5000 RT/HMI können bis zu sechs Servo-/Torquepressen in Echtzeit gesteuert werden. Die Steuerung funktioniert zusätzlich für (Hydro)Pneumatikpressen des Hauses mit und ohne Prozessüberwachung.

mehr...

Schwerpunkt Motek

Nach unten erweitert

SchmidtTechnology hat sein Pneumatikpressen-Programm mit Prozessüberwachung im Kraftbereich nach unten erweitert. Die neue PneumaticPress 320 hat einen Kraftbereich bis 1,6 Kilonewton bei sechs bar; der Standardhub beträgt 100 Millimeter.

mehr...

Strömungssensor

Sensor widersteht Staub

Schmidt Technology hat einen neuen Strömungssensor mit der Bezeichnung SS 20.500 vorgestellt. Er wurde für die Messung der Strömungsgeschwindigkeit staubhaltiger Medien entwickelt. Durch eine aerodynamisch optimierte Umströmung können den Angaben...

mehr...

Arbeitsplätze

Dynamisch arbeiten

Mit einer vielfältigen Auswahl an Hubsäulen und Antrieben realisiert Baumeister & Schack dynamische Steh/Sitz-Arbeitsplätze und Hubeinrichtungen, die sowohl in der Montage oder Produktion als auch im Büro für ein ergonomisches Arbeiten sorgen...

mehr...
Anzeige

Industrie 4.0-Säule

Signale aus der Säule

Der Signalgerätehersteller Werma liefert eine Lösung, bei der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Durch die Erweiterung der modularen Signalsäule mit Funksendern und Empfängern wird eine gemeinsame Schnittstelle...

mehr...

Arbeitsplatzsysteme

Gesteuert picken

Bott kommt wieder gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering und stellt eine Avero-Fertigungslinie vor. Das ausgestellte Avero-Montagesystem hat Bildschirme zur Visualisierung von Montageanweisungen.

mehr...

Fügeeinheit

Linear und drehend

Kistler bringt zum ersten Mal die neue, elektromechanische Fügeeinheit NCFE (E für Economy). Das Modul wurde speziell für Anlagenbauer und Betreiber von konventionellen Kraftpaketen entwickelt.

mehr...

Antriebstechnik

Schnell verstiftet

In den Mittelpunkt stellt Wittenstein zum einen die Servo-Schneckengetriebe der V-Drive-Baureihen mit einer neuen Produktgruppe sowie einem technologischen Upgrade bewährter Getriebeversionen.

mehr...

Kegelradgetriebe

Aus dem Handgelenk

SPN Schwaben Präzision bietet ein dreistufiges Präzisions-Kegelradgetriebe mit Mediendurchführung an, entwickelt für einen führenden Anbieter von Robotern und automatischen Applikationssystemen.

mehr...