Manipulatoren

Bis sechs Meter

Famatec ist ein italienischer Hersteller von Handlinglösungen. Produziert und in Stuttgart gezeigt werden pneumatisch angetriebene Manipulatoren, die durch eine präzise Gegengewichtsregulierung ein exaktes Hantieren von Ladungen bis 150, 250 oder gar 400 Kilogramm ermöglichen. Der Arbeitsbereich wird mit drei bis sechs Metern angegeben. Anwendungen finden sich in der Automotive-Industrie ebenso wie in der Luftfahrtindustrie, mechanischen Werkstätten oder in der Nahrungsmittelwirtschaft. bwHalle 9, Stand 9529

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Manipulatoren

Greifen nach Sicht

Seit etwa 50 Jahren sind manuell geführte Manipulatoren im Einsatz. Sie füllen die Technisierungslücke zwischen Handmanipulation und Robotik ganz erfolgreich aus. 

mehr...
Anzeige

Externe Handling-Steuerung

Handling aus der Ferne

Arbeitsgeräte und Werkzeuge sollten computerunterstützt und direkt bedient werden können, ohne die dafür notwendigen Aktoren, etwa Hydraulik- oder Pneumatikzylinder, einzeln steuern zu müssen, meint Michael Keim aus Schwäbisch Gmünd. Um...

mehr...

Robotersteuerung

Für die Kooperation

Die Steuerung DX200 für Motoman-Roboter von Yaskawa als neue Controller-Generation erweitert das Modell DX100 um zusätzliche Möglichkeiten. Hierzu gehören Safety-Features sowie gut 120 anwendungsspezifische Funktionen.

mehr...
Anzeige

Handhabungsgeräte

Module im Minutentakt

Handhabungsgeräte für die ergonomische Montage am Pkw. Der Audi A3 fährt in Ingolstadt vom Band. Bis zur letzten Station der Qualitätskontrolle in der Endmontage wird jedes Fahrzeug in aufeinander abgestimmten Montageschritten aufgebaut.

mehr...