handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Service> Schwerpunkt> Schwerpunkt Motek> Kompaktschrauber: Parametrieren von Schraubern war gestern

KompaktschrauberKompaktschrauber: Parametrieren von Schraubern war gestern

Die KCX- Reihe von AMT wurde um Werkzeuge mit Winkelkopf erweitert. Verschraubungen bis zu 83 Newtonmeter können mit der KCX1083WV12 durchgeführt werden. Mit einem Werkzeuggewicht von 2,20 Kilogramm und einer Gesamtlänge von 301 Millimeter eröffnen die Werkzeuge der Automatisierung neue Wege. Die neuen Kompaktschrauber verfügen über einen integrierten Datenchip, in dem alle relevanten Spindeldaten werksseitig gespeichert sind. Diese Daten werden automatisch von den AMT-Steuerungen ausgelesen, sobald ein neues Werkzeug an eine Steuerung angeschlossen wird. Parametrierarbeiten gehören somit der Vergangenheit an. Der Datenchip speichert außerdem die Anzahl der durchgeführten Schraubzyklen. Dies ermöglicht die Entwicklung individueller Wartungskonzepte im Sinne einer vorbeugenden Instandhaltung. Alle KCX-Schrauber verfügen über einen Drehmomentsensor zur Drehmomentmessung. Der Drehwinkel wird über einen linearen Hallsensor erfasst. Dadurch können Verschraubungen mit höchster Präzision in gleichbleibender Qualität realisiert werden. Über die Winkelerfassung wird zudem kontrolliert, ob das vorgegebene Drehmoment auch tatsächlich in die Schraubverbindung eingebracht wurde. Zusätzlich überwachen alle AMT-Steuerungen die dem Drehmoment äquivalente Stromaufnahme des Werkzeugs als redundante Kontrollgröße. Somit sieht AMT alle Anforderungen, die in der Montage an qualitätskritische Schraubverbindungen gestellt werden, erfüllt. bw

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Kompaktschrauber: Kompaktschrauber: Parametrieren von Schraubern war gestern

Halle 1, Stand 135

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

MLC nennt sich die neue Sicherheits-Lichtvorhang-Baureihe von Leuze electronic: Sensor wird zum System

MLC nennt sich die neue...Sensor wird zum System

MLC nennt sich die neue Sicherheits-Lichtvorhang-Baureihe von Leuze electronic.
Wer sich heute um die Beschaffung von Sicherheits-Lichtvorhängen und um deren Integration in die Gesamtkonstruktion kümmert, hat im Hinblick auf die Vielzahl der Lösungen keine leichte Aufgabe.…mehr
Datensicherung bei IO-Link: IO-Link-Memory: "Zielbranche Maschinenbau"

Datensicherung bei IO-LinkIO-Link-Memory: "Zielbranche Maschinenbau"

Der Memory Plug, der "USB-Stick" für die Automatisierungstechnik mit Steckerverbindungen auf industriellem Niveau, nutzt zur Kommunikation IO-Link. Aber was genau ist IO-Link?…mehr
Verpackungssoftware Pack-Xpert: Einfache Programmierung

Verpackungssoftware Pack-XpertEinfache Programmierung

Adept präsentiert die Verpackungssoftware Pack-Xpert zur einfachen Programmierung und Parametrierung komplexer High-Speed-Verpackungsanwendungen. Alle erforderlichen Funktionalitäten sind in Pack-Xpert integriert.

…mehr
Minischlitten MSC-EL: Kleiner Schlitten

Minischlitten MSC-ELKleiner Schlitten

Anschrauben, drei Kabel stecken, anzufahrende Positionen parametrieren, fertig: Der neue, einbaufertige Minischlitten MSC-EL von Rexroth mit integriertem elektrischem Antrieb reduziert den Inbetriebnahmeaufwand maßgeschneiderter Handlingsysteme auf ein Minimum.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsAMT: Großauftrag im VW-Werk Hannover

Alfing Montagetechnik hat von Volkswagen Nutzfahrzeuge einen Großauftrag als Generalunternehmer für die Schraubtechnik im Werk Hannover erhalten. In der niedersächsischen Landeshauptstadt fertigt Volkswagen den T5 und ab Mitte 2012 das neue Pick-up Modell Amarok.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige