Handhabungslösungen

Automations-Palette

IEF Werner zeigt Automations- und Handhabungslösungen, die durch Präzision und Energieeffizienz überzeugen wollen. Dazu gehört zum Beispiel das kompakte Palettiersystem Eco-Stack, das komplett ohne Druckluft arbeitet. Dadurch ist es günstig im Betrieb. Weitere Energie spart das System, indem es Komponenten, die nicht benötigt werden, automatisch abschaltet. Für seine Palettiersysteme bietet IEF individuell abgestimmte Handlinglösungen, etwa das Schwenkarmmodul Rotary-Arm. Dieses ist mit Reichweiten von 297, 399 und 537 Millimetern erhältlich und auf Wunsch mit einer zusätzlichen NC-Drehachse für einen Greifer lieferbar. In Verbindung mit dem Palettiersystem ist es ein schnelles und präzises Pick-&-Place-System. Das Vario-Stack ist ein offen und modular aufgebautes System und lässt sich individuell an jede Aufgabenstellung anpassen. Als Handling-Lösung hierfür zeigt IEF das Zwei-Achs-Positioniersystem AL 2/15. Bei diesem ist der Motor nicht auf der Lineareinheit, sondern extern angebracht. Durch diese Gewichtseinsparung lassen sich die Taktzeiten um bis zu 15 Prozent verkürzen. Zum Einsatz kommt dieses Konzept überall dort, wo mit hohen Beschleunigungen bei maximaler Wiederholgenauigkeit punktgenau positioniert werden muss. Außerdem präsentiert IEF auf der Messe das Werkstückträger-Transportsystem Posy-Art sowie die Servopresse Ai-Press, die sich sowohl für die Einbindung in Anlagen als auch für die Verwendung als Stand-Alone-System eignet. Die Presse arbeitet dank eines Konfigurationssystems, das den Servomotor des Antriebsstrangs exakt an die benötigte Kraft anpasst, besonders präzise. Das Transport- und Positioniersystem Posy-Art hat eine klar gegliederte Baukastensystematik; deren Modularität ermöglicht eine einfache und wirtschaftliche Installation. Durch die Verbindung der beiden Systeme erhält der Anwender eine auf ihn individuell zugeschnittene Verkettung verschiedener Montageprozesse. Schließlich stellt IEF auch das Pick-&-Place-System Mini-Spin vor, das sich für massearme, flache Bauteile eignet. Diese Baureihe kann sowohl ortsfest als auch in Kombination mit Lineareinheiten eingesetzt werden.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...