Hubsäule

Stabile Säule

Mit der Aluminium-Teleskop-Industriehubsäule Hexalift bietet der Balinger Antriebsspezialist Baumeister & Schack eine Lösung für die Anforderungen beziehungsweise Anfragen der Industrie nach einer starken und flexibel einsetzbaren Hubsäule, die zur Höhenverstellung einzelner Arbeitsplätze oder kompletter Verpackungs-, Montage- und Fertigungsanlagen zum Einsatz kommt. Der Hexalift bietet in vier Leistungs-Versionen mit einem kompakten Grundmaß von 240 mal 60 Millimetern und Standard-Einbaumaßen von 530 bis 680 Millimetern Hubkräfte von 800 bis 3.200 Newton bei Hubgeschwindigkeiten von neun bis 18 Millimeter pro Sekunde. Durch die Gleitertechnik und den Einsatz des kräftigen und geräuscharmen Koaxdrive-Getriebes erzielt der Hexalift hohe Stabilität und Hubkraft.   bw

Aluminium-Teleskop-Industriehubsäule Hexalift

Halle 5, Stand 5012

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mehr Tragkraft

Zuwachs bei den Cobots

Universal Robots hat auf der Motek das neue Mitglied seiner Cobot-Familie vorgestellt: den UR16e. Mit einer Tragkraft von 16 Kilogramm ergänzt das Modell das bestehende Portfolio und ist weltweit verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Automatiserung

handling award: Gewinner der Kategorie 3

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – vor allem wenn der handling award verliehen wird. In insgesamt vier Kategorien wurden Gewinner prämiert, in der Kategorie 3 "Automatisierung" gingen die Preise an einen Sicherheits-Laserscanner, einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige