Linearsysteme

Einbaufähige Subs

Lineartechnische Subsysteme

Von der einfachen Rundführung über Profilschienen- oder Kreuzrollenführungen, Gewindetriebe, Linearmotoren mit Zubehör bis hin zu linearen Komplettsystemen, die Führung und Antrieb in einer Einheit vereinen, fertigt Rodriguez Lineareinheiten für unterschiedlichste industrielle Applikationen. Be- und Entladevorgänge, Pick & Place-Operationen oder numerisch gesteuerte Verfahraufgaben eignen sich für das umfangreiche Produktportfolio. Der Antriebsspezialist bietet alles aus einer Hand, wobei die einzelnen Komponenten variabel miteinander kombinierbar sind. Mit diesem Baukastenprinzip lassen sich kundenspezifische Anforderungen erfüllen. Ergebnis sind dann einbaufertige Subsysteme, die Value-Added-Products. Rodriguez übernimmt dazu die Auswahl der geeigneten Komponenten sowie die Konstruktion der Baugruppe. Insbesondere die lineartechnischen Subsysteme erfüllen damit einerseits sämtliche Anforderungen des Kunden, ersparen ihm andererseits aber den für Eigenkonstruktionen üblichen zeit- und kostenintensiven Trial-and-Error-Prozess. In den Linearlösungen verbindet Rodriguez die Vorteile linearer Führungssysteme und mechanischer Antriebe auf kompakte und einfache Weise. Die große Zahl unterschiedlicher Führungs- und Antriebsvarianten ermöglichen unter Berücksichtigung der definierten mechanischen und steuerungstechnischen Vorgaben maßgefertigte Lösungen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ergonomisch bewegen

Individuelle Hebelifte

3i präsentiert seine Lift&Drive-Hebegeräte. Ergonomisch leichtgängig, anstrengungsfrei und lautlos können damit Gegenstände unterschiedlicher Güte, Größe, Geometrie und Gewichtsklasse bewegt werden.

mehr...

Konstruktionstool

Digital Engineering

Für alle Bereiche wie Betriebsmittelbau, Lineartechnik, Lean Production, Arbeitsplatzsysteme und Treppen/Podeste hat Item Online-Tools im Portfolio. Das Engineeringtool dient der Umsetzung von Konstruktionsaufgaben.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Autosynchrone Werkerführung

Immer in Bewegung

In Stuttgart präsentiert iie unter ihrer Produktmarke "Computer Aided Works" die aktuellste Generation ihrer Autosynchronen Werkerführung. Sie führt die Mitarbeiter Schritt für Schritt prozesssicher durch die Montage. Komplexe Montagevorgänge werden...

mehr...
Anzeige

Meinung

Drei Fragen an... Dietmar Weik

Motek 2019. Tox Pressotechnik ist für seine Clinch-Technologie bekannt. Nun bietet das Unternehmen auch Systeme für Halbhohlstanzniete an. Was es damit auf sich hat und was Tox außerdem noch auf der Motek präsentieren wird, erklärt Geschäftsführer...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Toleranzhülsen

Vielseitige Helfer

Bei Dr. Tretter bilden Toleranzhülsen einen Messeschwerpunkt. In Stuttgart sind die kraftschlüssigen Verbindungselemente, die sich einfach wieder lösen lassen, in einem Roboterarm verbaut.

mehr...

Stufenfördersystem

Rechtzeitig bereit

Bei Deprag steht die rechtzeitige Bereitstellung der zu montierenden Bauteile sowie der dafür notwendigen Verbindungselemente im Fokus. Mit dem eacy step feed lassen sich Schrauben intelligent zuführen.

mehr...