Codeleser

Erfasst jeden Code

Das neue und kompakte Code-Lesegerät Matrix300 von Datalogic wurde für Hochgeschwindigkeitsanwendungen und Direct Part Marking entwickelt. Dabei kombiniert es eine großflächige integrierte Beleuchtung und hochauflösende Sensoren mit schneller Bilderfassung: 1,3 Megapixel, 60 Bilder pro Sekunde - und dies bei außergewöhnlich kleinen Abmessungen. Zudem zeigt das Unternehmen den mobilen Hochleistungsscanner Powerscan PD8590-DPM, der dank einer Kombination aus verschiedenen Beleuchtungssystemen und intelligenten Dekodieralgorythmen praktisch jeden direkt applizierten Code erfassen kann. Auf dem Gebiet der Bildverarbeitung werden die industrietauglichen A30- und T4X-Smart-Kamera-Serien vorgestellt. Die A30-Serie ist eine kostengünstige Stand-Alone-Kamera für Allzweckanwendungen. Kombiniert mit der Impact-Software ist die neue Generation der T4X-Serie nach Herstellerangaben die robusteste und vielseitigste Smart-Kamera-Lösung auf dem Markt. Hochwertige Sensoren sorgen dabei für eine zuverlässige und stabile Bildleistung. Daneben werden aus dem Bereich Sensorentechnologie auch hochwertige Lösungen für die Kennzeichnung mit Laser vorgestellt.

Ergänzend zeigt Datalogic Automation eine Reihe von Sicherheitslichtgittern zur Absicherung von Maschinen und für die Zugangskontrolle in Gefahrenzonen.     bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lese-Software

Automatisierte Logik

Mit neuen Einstellfunktionen liefert Dataman 5.2 Technologien für Code-Leseanwendungen in der Konsumgüter-, Logistik-, Lebensmittel-, Getränke- und Automobilindustrie.

mehr...

Special Medizintechnik

Bessere Rate

Das stationäre ID-Lesegerätes Datman 300 von Cognex ist speziell dafür ausgelegt, schwierige ID-Code-Leseanwendungen auf den schnellsten Produktionslinien zu garantieren. Diese neuen Lesegeräte sorgen für eine deutliche Erhöhung der Barcode-Leserate...

mehr...
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...

Codeleser

Blick fürs Ganze

Im Bereich der 1D/2D-Codelesesysteme erweitert die Siemens-Division Industry Automation das Portfolio für industrielle Identifikation um eine Variante des Lesegeräts Simatic MV440 mit „Ultra High Resolution“ und einer Auflösung von 1.

mehr...
Anzeige

Special Vision

Keine blinden Passagiere

Codelesen mit hochauflösendem Vision-System Bei Continental in Frankfurt identifiziert das hochauflösende Vision-System In-Sight 5605 von Cognex Codes auf Transport-Trays. Das mühsame Einlesen per Handscanner ist passé.

mehr...

Laserkennzeichnung

Jetzt ist alles klar!

Luftfahrtspezialist Gilo Industries setzt auf Laserkennzeichnung zur besseren Komponentennachverfolgung. Gilo Industries umfasst mehrere Technologieunternehmen, die Produkte und Lösungen in den Bereichen Luftverteidigung, kommerzielle Luftfahrt und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde mit dem FTS Manipula-TORsten für den IFOY Award nominiert. Das Basisfahrzeug TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Laser-Markier-System

Sicher rückverfolgen

Von Datalogic kommt das neue Laser-Markier-System Arex 400. Die Arex-Serie ist eine Familie kompakter Faserlaser zur Hochgeschwindigkeitsmarkierung auf Metall und Kunststoff für die Automobil- und Elektronikindustrie.

mehr...

Arbeitsplätze

Dynamisch arbeiten

Mit einer vielfältigen Auswahl an Hubsäulen und Antrieben realisiert Baumeister & Schack dynamische Steh/Sitz-Arbeitsplätze und Hubeinrichtungen, die sowohl in der Montage oder Produktion als auch im Büro für ein ergonomisches Arbeiten sorgen...

mehr...

Industrie 4.0-Säule

Signale aus der Säule

Der Signalgerätehersteller Werma liefert eine Lösung, bei der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Durch die Erweiterung der modularen Signalsäule mit Funksendern und Empfängern wird eine gemeinsame Schnittstelle...

mehr...