Special zur Fachpack

Palettierroboter: Pakete von oben saugen

Roboterautomation ist flexible Automation. Nach dieser Prämisse bietet de Man eine roboterbasierte Flächenpalettierung an, die die Flexibilität der Roboternutzung mit der Geschwindigkeit des Flächenpalettierers kombiniert. Zum Einsatz kommt dabei ein Kawasaki-Roboter RS010N mit zehn Kilogramm Traglast in der kleinen Ausbaustufe oder ein RS020N mit 20 Kilogramm Traglast, falls die Palettiergewichte dies erfordern. Je nach geforderter Taktzeit ist dieses System auf zwei hintereinander geschaltete Roboter erweiterbar. Auf einer Standfläche von maximal drei mal drei Meter lassen sich beide Robotervarianten unterbringen. Sie hängen kopfüber in einem Gestell und palettieren Pakete saugend von einem laufenden Förderband auf eine bereitgestellte Europalette. Zudem können unterschiedlichste Lagenbilder durch einfache Programmanpassungen realisiert werden. Um Taktzeit und Roboterbewegungen zu optimieren, ist ein Hubtisch integriert, der die Ablageposition auf der Palette in gleicher Höhe hält und lagenweise taktet. bw


Halle 3, Stand 652

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettierroboter Multi-Rob

Mehrere Köpfe

Der Multi-Rob XS ist ein von Schaefer entwickelter Palettierroboter, der mit seiner modularen Bauweise die verschiedensten Aufgabenstellungen löst. Die kompakte Bauform lässt ihn auf engstem Raum alle Arten von Produkten und Verpackungen palettieren...

mehr...

Palettierroboter Robotpac

Hochstapler gesucht

Palettierroboter für den sorgsamen Umgang mit Säcken. Im Industriepark von Gersthofen betreibt Clariant sechs Produktionsstätten. Das Chemie-Unternehmen stellt natürliche, teilsynthetische und synthetische Wachse her, verarbeitet und füllt sie in...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Palettier-Software

Die Größe ist egal

Für das Palettieren von Kartons verschiedener Abmessungen, die in willkürlicher Reihenfolge im Prozess ankommen, hat Reis ein Softwarepaket für die Robotersteuerung entwickelt, das die Daten der gescannten Kartons auswertet und entsprechende...

mehr...

Verpackungsstraße

Lieber trocken

Verpackungskonzept für Luftwäscher Mit einer automatisierten Verpackungsstrecke reagiert Venta auf die Nachfrage nach Luftwäschern und Raumbefeuchtern für den Haushalthaltbereich.Die Erkenntnis, dass Raumbefeuchter gerade in trockenen Wintermonaten...

mehr...

Sortiertechnik

Schmutz macht nichts

Das Kastensortiersystem Tangens 360 von Sortec ist kompakt gestaltet und unempfindlich gegen Schmutz, Scherben und dergleichen. Die Technik wurde oberhalb des Transporteurs angeordnet. Das System wird hauptsächlich in der Leergutsortierung...

mehr...