Special zur Automatica

2K richtig mischen

Auf der Basis bekannter Volumendosierventilen des Typs VDH-SR bietet Adactech eine neue Palette von Dosiersystemen zur Dosierung von 2K-Medien (Zwei-Komponentensysteme). Mit dem Adacmix-SR-2K lassen sich alle Typen von 2K-Medien mischen und dosieren. Das 2K-Dosiersystem böte Flexibilität - ganz gleich, welche Volumen in welchem Mischungsverhältnis gemischt und dosiert werden sollen. Das Unternehmen bietet verschiedene Typen des Volumendosierers hinsichtlich ihres Dosiervolumens, die auch in unterschiedlicher Konstellation eingesetzt werden können. Dies hat den Vorteil, dass kleine Volumen und große Volumen mit der richtigen Systemzusammensetzung gemischt und hochgenau dosiert werden können. Zum Ansteuern der Dosierer wird die Adacbox-SR-02 angeboten. Die intelligente Steuerung mit Mikrocontroller eignet sich für volumetrische Dosierventile mit servoelektrischem Antrieb. Insgesamt können mit der Steuerung zwei Dosierventile und ein Rührwerk angesteuert werden. Die Dosierventiltypen und das Mischungsverhältnis lassen sich über die Tastatur programmieren. Die wichtigsten Parameter wie Dosiervolumen und Dosiertaktzeit werden permanent im Hauptmenü über das Farbdisplay angezeigt. Nach Programmierung der Steuerung lassen sich sowohl Punkte mit unterschiedlichem Volumen als auch Raupen mit höchster Genauigkeit und in beliebigem Wechsel dosieren. Die Dosiergenauigkeit ist dabei unabhängig von der Umgebung.   bw

Anzeige
Dosiersysteme zur Dosierung von 2K-Medien

Halle A6, Stand 213

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dosiersysteme

Schnell mal was kleben

Nordson EFD stellt die nach eigenen Angaben branchenweit schnellsten piezoelektrischen Strahlventile vor. Diese Dosiersysteme der Serie Pico arbeiten mit 500 Hertz (Zyklen pro Sekunde) statt bisher mit 150 Hertz bei älteren Modellen.

mehr...
Anzeige

Co-act gripper

Ein Pate namens JL

MRK-Greifergeneration „Co-act gripper“. Damit Mensch und Roboter im wahrsten Sinne des Wortes Hand in Hand arbeiten können, braucht es aus Sicht von Schunk vor allem eine sichere Greiftechnik.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Drehverteiler

Keine Einschränkungen

Weltpremiere des neuen Drehverteilers für die letzte Roboterachse von Morgan Rekofa: Er ist modular aufgebaut und erfüllt die Anforderungen beim Schweißen, Kleben und Palettieren.

mehr...