Linearführungen

Alu und Stahl

Konkurrenz und Kostendruck veranlassen Anlagen- und Maschinenbauer, effizienter und produktiver zu werden. Nur so können sie ihre Wettbewerbsfähigkeit behaupten und weiter ausbauen. Mit den einst als e-Line bekannten Aluminium-Schienenführungen von Bosch Rexroth liefert Dr. Tretter Lösungen, mit denen der Nutzer Kosten und Gewicht einspart - beispielsweise im Leichtmaschinenbau, bei einfachen Handhabungs- und Positionsbewegungen oder für bewegliche Elemente in der Gebäudetechnik. Diese Aluminiumführungen sind durch Stahleinlagen hoch belastbar und zugleich rund 60 Prozent leichter als entsprechende Ausführungen aus reinem Stahl. Damit reduzieren Maschinenbauer Arbeitsschritte für den Aufbau von Maschinen und Anlagen, weil sie direkt auf grob bearbeiteten Flächen montiert werden können. Zusätzlich senken sie die Arbeitskosten, da für Montage und Ausrichtung weniger Fachkräfte erforderlich sind. Tretter präsentiert zudem seine Kugelrollen. Diese Konstruktionselemente für Fördersysteme, Zuführungen oder Montageplätze bestehen aus einem Gehäuse mit einer gehärteten Kugelpfanne, auf der sich viele kleine Tragkugeln abwälzen, die ihrerseits die große Laufkugel tragen. Mit diesen Elementen lassen sich auch schwere Lasten mühelos bewegen. Gefertigt werden sie meistens aus Stahl, bei korrosiven Umgebungsbedingungen ist das Gehäuse beschichtet. Je nach Anforderung sind Kugelrollen mit Kunststoffkugel oder Kunststoffgehäusen erhältlich.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gewindespindeln

Vorwärts mit Gewinde

Gewindespindeln wie Kugelgewindetriebe und Trapezgewindetriebe dienen der Umsetzung einer Dreh- in eine Längsbewegung und umgekehrt. Kugelgewindetriebe eignen sich für dynamische Positionieraufgaben im Dauerbetrieb.

mehr...

Zahnstangen

Führen immer geradeaus

Mit Zahnstangen lassen sich lineare Bewegungen auf nahezu endlos langen Strecken ausführen. Entsprechend gut eignen sie sich für den Einsatz in großen Maschinen und Anlagen, in denen hohe Axialkräfte zu übertragen sind.

mehr...
Anzeige

Hema verbessert Klemmsysteme

Schneller ohne Luft

Die pneumatischen LinClamp-Systeme von Hema sind für alle gängigen Linearführungen und bearbeiteten Flächen erhältlich und ermöglichen schnelles Klemmen beziehungsweise Bremsen. Mit den neuen integrierten Schnellentlüftungsventilen verringert sich...

mehr...

Linearachsen

Bemerkenswert kompakt

Dr. Tretter bietet mit der Baureihe Monocarrier fertige, kompakte Achseinheiten, die auf eine einfache Art genaue Führungs- und Vorschubbewegungen ermöglichen. Sie vereint Kugelgewindetrieb, Linearführung und Achsprofil in einer Einheit.

mehr...

Linearführungen

Paarweiser Einbau

Rollon unterstreicht seinen Wachstumskurs mit Sortimentserweiterungen der Lineartechnik. In der Produktfamilie Telescopic Rail bringt das Unternehmen den synchronisierten Vollauszug DSS 43 Syn auf den Markt. Die Vollauszüge der Produktreihe DS...

mehr...

Linearführungen mit...

Rolle statt Kugel

Mit der QR-Serie zeigt Hiwin hochpräzise Profilschienenführungen mit Synch-Motion-TM-Technologie. Sie sind gekennzeichnet durch hohe Laufruhe und optimale Gleichlaufeigenschaften. Diese Serie basiert auf den Profilschienenführungen der Reihe RG, in...

mehr...

News

Thomson: Lineartechnik online konfigurieren

Ein webbasiertes Konfigurationstool hilft dem Anwender, Linearführungen mit Rund- oder Profilschiene in kürzester Zeit zu konfigurieren, anzupassen und auszuwählen. Die Ergebnisse vereinfachen und beschleunigen den Konstruktionsprozess von...

mehr...