AUTOMATICA-HIGHLIGHTS

Miniaturbaureihe mit hohen Reichweiten


Klein, robust und leistungsfähig: Die neuen optischen Sensoren der Mini-Baureihe BR 2.

Alle Gerätevarianten der Baureihe BR 2 sind mit Abmessungen von 23,1 x 12 x 8 mm viel kleiner als eine Streichholzschachtel. Gleichzeitig überzeugen diese Einweg-Lichtschranken, Reflexions-Lichtschranken und Reflexions-Lichttaster durch Reichweiten bis 2 m.



Die Sensoren empfehlen sich für die Detektion von Kleinteilen, da sie aufgrund ihrer Pin-Point-LED einen kleinen, homogenen und gut sichtbaren Lichtfleck erzeugen. Die „Winzlinge“ sind unschlagbar, wenn es der Konstrukteur mit äußerst beengten Platzverhältnissen zu tun hat und dabei neben guter Leistungsfähigkeit auch eine flexible Lösung braucht (pnp/npn-Schaltausgang, hell-/dunkelschaltend), die sich zudem sicher und einfach mit werkstattüblichen M3-Schrauben montieren lässt. Das aus thermoelastischem Elastomer umspritzte Gehäuse garantiert mit IP 67 einen dauerhaften Schutz gegen Umwelteinflüsse.


Leuze electronic GmbH + Co. KG

In der Braike 1

D-73277 Owen

Anzeige


Halle: B2

Stand-Nr. 105

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Co-act gripper

Ein Pate namens JL

MRK-Greifergeneration „Co-act gripper“. Damit Mensch und Roboter im wahrsten Sinne des Wortes Hand in Hand arbeiten können, braucht es aus Sicht von Schunk vor allem eine sichere Greiftechnik.

mehr...

Drehverteiler

Keine Einschränkungen

Weltpremiere des neuen Drehverteilers für die letzte Roboterachse von Morgan Rekofa: Er ist modular aufgebaut und erfüllt die Anforderungen beim Schweißen, Kleben und Palettieren.

mehr...
Anzeige

Steuerungen

Schweißen mit sechs Armen

Baumüller bringt sein Angebot an Umrichtern und Motoren inklusive Steuerungstechnik, Softwarebaukasten und Services für skalierbare und wirtschaftliche Komplettsysteme nach München.

mehr...

Getriebe

Wirkungsgrad

Die RH-N-Präzisionsgetriebe von Nabtesco erreichen nach Firmendarstellung eine hohe Drehmomentleistung und ließen sich schnell und einfach in den Antriebsstrang integrieren.

mehr...

Schnellhubgetriebe

Elektrik ersetzt Hydraulik

Sicherheitsteile für den Fahrzeugbau werden gründlichen Tests unterzogen, bis sie eine Zulassung für den Einsatz in Serienfahrzeugen erhalten. So müssen zum Beispiel Stoßdämpfer unzählige Prüfungen durchlaufen.

mehr...

Sensoren

Sensor gibt Richtung vor

Als richtungsweisend betrachtet IPR den Kraft-Momenten-Sensor F6D mit Multifunktionsschnittstelle für die Industrie 4.0, der gemeinsam mit Doll Engineering entwickelt wurde.

mehr...