Luftlagerportale

Spindel für Z-Achse

Steinmeyer-Feinmess hat als Basislösung ein neues Portalsystem entwickelt: Um einem breiten Anwendungsspektrum gerecht zu werden, sind die Systeme in ihrer Basiskonstruktion für hohe Präzision und Dynamik ausgelegt. Entsprechend des jeweiligen Anwendungsfalls werden die Portale mit Z- und Phi-Achsen komplettiert und der jeweiligen Größe, Belastung und Geschwindigkeit angepasst. Das Antriebskonzept basiert auf verschleißfreien Linearantrieben, die für hohe Präzision sowie einen geräuschfreien Lauf bei hohen Geschwindigkeiten sorgen. Die Steinmeyer-FMD Luftlagerportale sind zum Beispiel einsetzbar in der Laserpräzisionsbearbeitung, für Inspektionssysteme und Dispenser,Pick-and-Place-Maschinen oder für die Gen-Chip-Produktion. Die Luftlagerportale werden für Verfahrwege bis 1.500 mal 1.500 Millimeter konzeptioniert. bwHalle B1; Stand 439

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Portalsystem

Angepasste Achse

Steinmeyer-Feinmess Dresden hat als Basislösung ein neues Portalsystem auf Basis aktuellster Erkenntnisse entwickelt: Um einem breiten Anwendungsspektrum gerecht zu werden, sind die Systeme in ihrer Basiskonstruktion für hohe Präzision und Dynamik...

mehr...

Positioniersysteme

Kreuztisch noch präziser

Steinmeyer Mechatronik, Spezialist für Positioniersysteme aus Dresden, bietet den universell einsetzbaren Kreuztisch KT310 für die Prüf- und Messtechnik jetzt optional auch mit einem mittig liegenden Glasmaßstab an.

mehr...

XY-Tisch

Mehrachsensystem

Kompakt und präzise – mit der Kombination aus Kreuz- und Hubtisch HT KT210 hat Steinmeyer Mechatronik aus Dresden eine Lösung für Inspektionssysteme und Mikroskopie entwickelt.

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...

Co-act gripper

Ein Pate namens JL

MRK-Greifergeneration „Co-act gripper“. Damit Mensch und Roboter im wahrsten Sinne des Wortes Hand in Hand arbeiten können, braucht es aus Sicht von Schunk vor allem eine sichere Greiftechnik.

mehr...
Anzeige

Drehverteiler

Keine Einschränkungen

Weltpremiere des neuen Drehverteilers für die letzte Roboterachse von Morgan Rekofa: Er ist modular aufgebaut und erfüllt die Anforderungen beim Schweißen, Kleben und Palettieren.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Steuerungen

Schweißen mit sechs Armen

Baumüller bringt sein Angebot an Umrichtern und Motoren inklusive Steuerungstechnik, Softwarebaukasten und Services für skalierbare und wirtschaftliche Komplettsysteme nach München.

mehr...