AUTOMATICA-HIGHLIGHTS

Lineareinheiten LES 4, 5, 6 mit Kugelgewindetrieben

Lineareinheiten der Baureihe LES sind in vielen Anwendungen und Branchen eingesetzte und seit Jahren bewährte Linearachsen mit Spindelantrieben. Die von Konstrukteuren geschätzten Lineareinheiten sind einbaufertige Module, die vornehmlich in der Fabrikautomation, der Handhabungstechnik und im Leichtmaschinenbau zum Einsatz kommen. Gegenüber dem Bau in Eigenregie durch den Anwender bieten diese Linearachsen durch ihre Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten nahezu immer Standardlösungen ohne Aufpreis und lassen so genug Freiheiten für den Maschinen- und Anlagenbauer bei der Auslegung seiner Konstruktionsideen. Die gewünschten Längenmaße werden nach Kundenvorgabe gebaut. Selbst spezielle Motoranbindungen als Kundenwunsch können geliefert werden.

Basis aller Lineareinheiten der Baureihe LES bilden eloxierte, biegesteife Aluminium-Spezialprofile mit Präzisions-Stahlwellen für die erforderlichen Führungsaufgaben. Die Vorschubbewegung erfolgt mit Kugelgewindetrieben. Als Motorantriebe werden Servomotore eingesetzt.

Die drei Baugrößen sind:

LES 4 = 75 x 75 mm, LES 5 = 225 x 75 mm und LES 6 = 150 x 75 mm. Der Einsatz der Lineareinheiten LES ist waagerecht und senkrecht möglich.

isel Germany AG

Anzeige

Untere Röde 2 D-36466 Dermbach


Halle: B1

Stand-Nr. 335

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Co-act gripper

Ein Pate namens JL

MRK-Greifergeneration „Co-act gripper“. Damit Mensch und Roboter im wahrsten Sinne des Wortes Hand in Hand arbeiten können, braucht es aus Sicht von Schunk vor allem eine sichere Greiftechnik.

mehr...

Drehverteiler

Keine Einschränkungen

Weltpremiere des neuen Drehverteilers für die letzte Roboterachse von Morgan Rekofa: Er ist modular aufgebaut und erfüllt die Anforderungen beim Schweißen, Kleben und Palettieren.

mehr...
Anzeige

Steuerungen

Schweißen mit sechs Armen

Baumüller bringt sein Angebot an Umrichtern und Motoren inklusive Steuerungstechnik, Softwarebaukasten und Services für skalierbare und wirtschaftliche Komplettsysteme nach München.

mehr...

Getriebe

Wirkungsgrad

Die RH-N-Präzisionsgetriebe von Nabtesco erreichen nach Firmendarstellung eine hohe Drehmomentleistung und ließen sich schnell und einfach in den Antriebsstrang integrieren.

mehr...

Schnellhubgetriebe

Elektrik ersetzt Hydraulik

Sicherheitsteile für den Fahrzeugbau werden gründlichen Tests unterzogen, bis sie eine Zulassung für den Einsatz in Serienfahrzeugen erhalten. So müssen zum Beispiel Stoßdämpfer unzählige Prüfungen durchlaufen.

mehr...

Sensoren

Sensor gibt Richtung vor

Als richtungsweisend betrachtet IPR den Kraft-Momenten-Sensor F6D mit Multifunktionsschnittstelle für die Industrie 4.0, der gemeinsam mit Doll Engineering entwickelt wurde.

mehr...